Bei Geburt verlor Frau das Bewusstsein für 6 lange Wochen: Das Weinen ihrer Tochter brachte sie zurück ins Leben

Jeremy und Shelley Cowley bereiteten sich auf die Geburt ihres Babys vor. Lange vor der Geburt teilten die Ärzte Shelley mit, dass das Baby in Gefahr sei und ein Notkaiserschnitt durchgeführt werden müsse.

Trotz der Prognosen der Ärzte wurde ihre Tochter gesund geboren, aber Shelley fiel während der Operation ins Koma. Obwohl die Frau keine Kontraindikationen gegen die Operation hatte, konnte ihr Körper die Standarddosis der Anästhesie nicht vertragen.

In Shelleys Blut bildete sich ein Gerinnsel, das ins Gehirn wanderte und ein Koma auslöste. Der Säugling wurde in einem separaten Raum untergebracht und wartete bis seine Mama endlich aufwacht.

Shellys Lungen füllten sich mit Flüssigkeit, es fehlte ihr an Sauerstoff, und ihr Blutdruck blieb hoch. Die Wartezeit zog sich über 6 Wochen hin, ohne dass eine Besserung eintrat. Jeremy wurde es angeboten, Shelley von den lebenserhaltenden Maßnahmen zu nehmen…

Und da griff die Krankenschwester Ashley Manus, entgegen den gesetzlichen Bestimmungen, zu einem letzten Mittel. Sie hob das Baby auf und trug es brachte es zu seiner Mutter, in der Hoffnung, dass der physische Kontakt mit dem Baby und sein Weinen helfen würden, Shelley aus dem Koma zu holen.

Die Tochter schlief sofort auf ihrer Mutter ein, aber Ashley weckte sie und das Mädchen begann zu weinen. In diesem Moment zeigten die Sensoren, dass Shelleys Gehirn erwachte.

Als sie ihre Tochter weinen hörte, erwachte die Frau aus dem Koma. Nach einer Woche regelmäßiger Haut-zu-Haut-Therapie erholte sich Shellеy vollständig und konnte ihr kleines Mädchen halten.

Alle waren erstaunt. Nach diesem Vorfall sagte Ashley, dass sie zu 100% an Wunder glaubt. Shelley und ihre Tochter wurden entlassen, und jetzt ist die glückliche Familie damit beschäftigt, sich um das Baby zu kümmern. 

“Ich sehe sie nur an und denke, was für eine tolle Verbindung wir haben. Wenn sie älter wird, werde ich ihr sagen, dass sie mein Leben gerettet hat”, sagte Shelley.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Leihmutter brachte Zwillinge zur Welt, aber die biologischen Eltern weigerten sich, sie mitzunehmen: Wie das Schicksal der Kinder ausging

Zwei Wochen altes Baby weinte die ganze Zeit: Mutter fand den Grund im Kühlschrank

Source link

About admin

Check Also

Wie es sieben Töchtern gelang, den Traum ihres Vaters zu erfüllen, bevor er die Welt verließ, Details

Menschen, die das Unglück haben, an Krebs zu erkranken, sterben langsam und schmerzhaft. Und dann …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *