Die Dorfbewohner haben seit 400 Jahren unter Überschwemmungen gelebt: Der Grund dafür liegt in der Geschichte der Grafschaft

Die Bewohner des englischen Dorfes Spains Hall litten alle 10-20 Jahre unter schweren Überschwemmungen, die 400 Jahre lang andauerten. Die Menschen hatten keine Ahnung, wie einfach ihr Problem gelöst werden kann.

Der örtliche Fluss wird durch die Regenfälle überflutet und überschwemmt Häuser und Felder mit Erntegut. Am 14. Januar 2021 war das Hochwasser besonders stark.

Normalerweise steigt das Wasser für mehrere Tage am Stück. Aber dieses Mal war die Überschwemmung auf einen Tag begrenzt und ging zurück. Und es wurde von Bibern verursacht.

“Das Wasser überflutete die Grünanlagen und den Teich und bedrohte die niedrigen Häuser in der Nähe. Viele Straßen waren überflutet, so dass die Menschen nicht wegfahren konnten. Die Überschwemmungen beeinträchtigten auch die Ernten und verhinderten deren Wachstum.”

Die örtlichen Behörden fanden heraus, dass es früher kein Problem mit Überschwemmungen in der Grafschaft gab, da die Biber damit gut zurechtkamen. Doch Jäger rotteten die Tiere vor 400 Jahren aus.

Die Behörden entschieden sich für ein Experiment: Letztes Jahr brachten sie ein Biberpaar ins Dorf und setzten es in der Nähe von Finchingfield Manor aus. Die Tiere wurden Woody und Willow genannt und in einem vier Hektar großen Gehege untergebracht, um sie an den Ort zu gewöhnen. Sie hatten Zeit, sich mit der örtlichen Schönheit anzufreunden und blieben auch nach ihrer Auswilderung im Dorf.

Bald vergrößerte sich die Biberfamilie um zwei neugeborene Babys. Das reichte den Tieren, um das Januar-Hochwasser zu bewältigen.

Biber retteten am 14. Januar die Bevölkerung des Dorfes. Dazu brauchten sie nur einen Tag. Je höher das Wasser stieg, desto aktiver arbeiteten die Biber und bauten ihre Dämme.
Jetzt bewachen die Dorfbewohner eifersüchtig ihre Retter und träumen davon, ihre Bevölkerung zu vergrößern, indem sie die Schäden, die ihnen vor 400 Jahren zugefügt wurden, wiederherstellen.

Quelle: epochtimes.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hund bellte während des Spaziergangs und begann seine Besitzerin zu zerren: So rettete er ihr das Leben

Elefantenbaby ist in einen Brunnen gefallen: der Einfallsreichtum der Dorfbewohner half, ihn zu retten

Source link

About admin

Check Also

Wie es sieben Töchtern gelang, den Traum ihres Vaters zu erfüllen, bevor er die Welt verließ, Details

Menschen, die das Unglück haben, an Krebs zu erkranken, sterben langsam und schmerzhaft. Und dann …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *