Eine Katze geriet heimlich in einen Schiffscontainer und war drei Wochen ohne Wasser unterwegs: wie sie überlebte

Eine ukrainische Katze geriet heimlich in einen Transportcontainer und war 3 Wochen ohne Wasser unterwegs. Und die Art und Weise, wie er überlebt hat, ist ein Wunder.

Es ist immer notwendig, sich auf eine lange Reise im Voraus vorzubereiten. Schließlich kann die Reise alles Mögliche bewirken. Aber welches Abenteuer man auch wagt, es ist kaum vergleichbar mit dem Abenteuer, das eine gewöhnliche ukrainische Straßenkatze begonnen hat.

Am 14. Januar veröffentlichte das ukrainische Logistikunternehmen “Star Shine Shipping” auf seiner Facebook-Seite einen Bericht über eine Katze, die in einem der Schiffscontainer von der Ukraine nach Israel reiste und drei lange Wochen bis zu ihrem Ziel folgte. Die ganze Zeit über aß sie Süßigkeiten, die sich in dem Behälter befanden, was ihr half, gesund an ihr Ziel zu kommen.

Die Katze begab sich auf ein Abenteuer von 3.000 Kilometern.

Die Reisende sprang beim Beladen in den Container und blieb unbemerkt.

Drei Wochen später wurde sie in Israel gefunden. Die Mitarbeiter, die die Katze gefunden hatten, waren erstaunt, wie gut sie die lange Reise überstanden hatte, denn in den Containern war überhaupt kein Wasser, und sie konnte nur Süßigkeiten essen.

Unglaublich, aber es war passiert. Nach einem so langen und zermürbenden Weg hat die Katze überlebt! Sie ist jetzt in gutem Zustand, und ihre Rückkehr nach Hause ist unter der persönlichen Kontrolle des Direktors der Transportfirma – schrieb “Star Shine Shipping” auf ihrem Facebook.

Es stellt sich heraus, dass die neugierige Katze bald eine weitere Reise haben wird, die hoffentlich viel sicherer sein wird!

Quelle:lifter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Menschen haben die Katzen herzhaft gemästet und nun leben echte “Löwen” bei ihnen

Eine Krankenschwester hat bereits 24 Male denselben Mann geheiratet, es werden noch 26 weitere Male folgen: sie hat dafür einen Grund

Source link

About admin

Check Also

Eine Lehrerin verließ ihre Arbeit, um nach verlorenen Haustieren zu suchen, und hat bereits 700 Tiere gerettet

Lisa Dean gab 2016 ihren langjährigen Job als Lehrerin auf und begann eine neue Tätigkeit …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *