Eine lange Beziehung. Die Braut und der Bräutigam finden zufällig heraus, dass sie sich seit ihrer Kindheit kennen

Es geschah im Jahr 2011, als der Student Ed Savitt von der Newcastle University in sein Wohnheim einzog und feststellte, dass er die Waschmaschine nicht einschalten konnte. Der Mann beschloss, die Vormieterin anzurufen – sie stellte sich als Heidi heraus – und um Hilfe zu bitten.

Ein paar Wochen nach diesem Treffen sahen sich die beiden wieder – auf einer Party in einem Nachtclub. Und dann fand ihr erstes richtiges Date statt, woraufhin Ed und Heidi unzertrennlich wurden. Ein paar Jahre später machte der Mann Heidi einen Heiratsantrag, zu dem sie Ja sagte.

Anlässlich der Verlobung luden die Braut und der Bräutigam ihre Eltern zum Abendessen ein, wo die Wahrheit ans Licht kam. Heidis Mutter erinnerte sich plötzlich an den Jugendfreund ihrer Tochter, der ebenfalls Ed hieß – die Familie hatte ihn und seine Eltern im Urlaub in der Türkei kennengelernt.

Es schien unglaublich, so dass jeder dachte, es sei nur ein lustiger Zufall. Doch Heidis Mutter wollte nicht aufgeben. Sie fand ein altes Familienalbum mit Bildern von vor zwanzig Jahren, und die Bilder zeigten tatsächlich Ed Savitt – er war damals sechs Jahre alt. Die gleichen Bilder befanden sich im Besitz von Eds Eltern, die diesen Urlaub völlig vergessen hatten.

Die Eltern begannen, sich an überraschende Details zu erinnern. Die Familien kannten sich nicht und lebten in verschiedenen Städten – einige in Sheffield und andere in London. Aber durch einen mystischen Zufall beschlossen die Briten plötzlich, zur gleichen Zeit in Bodrum Urlaub zu machen. Sie lernten sich am Strand kennen, und ihre Kinder wurden sofort Freunde. Während des Urlaubs wurden sie unzertrennlich und haben sich sogar scherzhaft “verlobt”.

Mit der Reise schien auch diese Jugendliebe zu enden. Aber nein – das Paar war dazu bestimmt, sich nach 20 Jahren wieder zu treffen und erneut zu verlieben.
Heidi und Ed waren fassungslos über das, was sie herausfanden. Sie riefen alle ihre Freunde an, und diese begannen natürlich auch, allen, die sie kannten, die Nachricht zu erzählen. So fand die erstaunliche Geschichte des Paares ihren Weg ins Internet und von dort in Zeitungen und Fernsehen.

Im Sommer 2016 heirateten Ed und Heidi und wurden später die Besitzer eines kleinen Coffeeshops in London. In diesem Jahr beschloss das Paar, an den Ort zurückzukehren, an dem ihre Liebe geboren wurde – an die goldenen Strände von Bodrum.

Nachdem sie herausgefunden hatten, wer mit ihnen an Bord fliegt, bereitete Turkish Airlines ein Geschenk für das Brautpaar vor – eine Geburtstagstorte. Ein romantisches Video mit der Geschichte ihrer Liebe wurde allen Passagieren gezeigt. Und am Strand von Bodrum wartete eine neue Überraschung auf Heidi – ein Graffiti mit einer Kopie eines Kindheitsfotos, auf dem Ed und Heidi sich an der Hand halten, und der Aufschrift “Liebe ist die schönste Reise”.

Quelle:goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Geschichte einer Rettung eines hilfsbedürftigen Hundes, die sich seitdem stark verändert hat

Rettung ist da: Der Mann hörte ein Geräusch und sah dann eine Kiste mit kleinen Welpen

Quelle

About admin

Check Also

Eine junge Frau ging auf ihren alten Dachboden, bevor sie ihr Haus verkaufte, und fand das Ding, das sie zur Millionärin machte

Ein verschollenes Werk des bekannten Malers Giovanni Battista Tiepolo wurde auf dem Dachboden eines alten …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *