Schwiegermutter hinterließ ihrer Schwiegertochter nur eine Vase als Vermächtnis: nach 5 Jahren verstand die Frau warum

Rin Hu war mit einem Mann verheiratet, der in ein anderes Land ging, und sie blieb bei der Mutter ihres Mannes.

Bald darauf starb ihre Schwiegermutter und hinterließ Rin Hu nur eine Tonvase. Rin Hu war perplex, warum sie diese Vase brauchte. Sie stellte die Vase auf den Schrank. Sie wischte es vorsichtig mit einem Tuch ab, um es sauber zu halten, aber sie wusste nicht, wie sie hineinschauen sollte.

Fünf Jahre später, als sie putzte, nahm sie die Vase, um sie wie üblich abzuwischen, aber sie zerbrach sie versehentlich. Im Inneren der Vase befand sich eine Quittung über etwa 30.000 Dollar.

Rin Hu beschloss, in ein kleines Unternehmen zu investieren – sie eröffnete eine Bäckerei. Eine kleine Küche und eine Theke mit Waren waren direkt im Hof auf dem Gelände des Hauses aufgebaut – Hin Roux backte Brötchen und Kuchen, und ihr Vater verkaufte sie.

Quelle: fb.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Sehr schnell: Frisch verheiratetes Paar lässt sich nach drei Minuten Ehe scheiden, Details

50-jährige Frau brachte das Baby für ihren Sohn und Schwiegertochter zur Welt, Details

Source link

About admin

Check Also

Eine Lehrerin verließ ihre Arbeit, um nach verlorenen Haustieren zu suchen, und hat bereits 700 Tiere gerettet

Lisa Dean gab 2016 ihren langjährigen Job als Lehrerin auf und begann eine neue Tätigkeit …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *