Ein junger Mann sortierte Kleidung, und eine Tasche erregte seine Aufmerksamkeit: dort befand es sich ein echter Schatz

Der Taiwaner Hwang Chi-Lung arbeitet als Sortierer der Kleidung, die von Einheimischen für wohltätige Zwecke gespendet wurde. Einmal fand er unter den Dingen einen echten Schatz: In den Taschen eines Kleidungsstücks fand er mehrere rote Umschläge mit Geld.

Darüber hinaus war der Betrag ziemlich hoch – 10 140 USD. Chi-Lung entschied, dass das Geld an den Eigentümer zurückgegeben werden sollte und wandte sich an die Polizei. Bald konnte die Polizei eine 72-jährige Frau finden, die eine Kleidertasche überreichte.

Wie es sich herausstellte, vergaß die Frau, dass sie die Umschläge mit Geld in der Tasche ihrer Sachen versteckte. Das Geld hat sie für den Ruhestand und für das Hochzeitsgeschenk ihrer Tochter zurückgelegt. Aus Dankbarkeit dafür, dass der gutherzige Mann das Geld ihr zurückgab, brachte die Frau einen riesigen Korb mit Äpfeln zum Sortierzentrum.

Quelle: wi-fi.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Der Fall des Genies”: Warum der berühmte Schriftsteller Truman Capote in die Schande der New Yorker Boheme geriet

Eine Löwin entdeckte ein ausgesetztes Leopardenbaby und beschloss, es zu adoptieren

Source link

About admin

Check Also

Wie es sieben Töchtern gelang, den Traum ihres Vaters zu erfüllen, bevor er die Welt verließ, Details

Menschen, die das Unglück haben, an Krebs zu erkranken, sterben langsam und schmerzhaft. Und dann …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *