Ein obdachloser Mann kam ins Krankenhaus: in der Zwischenzeit warteten vier Hunde gehorsam vor der Tür auf ihn

In dieser Nacht hatte eine junge Ärztin, Cristina, in einem brasilianischen Krankenhaus Dienst. Die Nacht war erstaunlich ruhig, und das Mädchen legte sich im Bewohnerzimmer zur Ruhe.

Sie wurde von einer Krankenschwester geweckt, die ihr mitteilte, dass ein Patient ins Krankenhaus gebracht worden sei. Es stellte sich heraus, dass es ein obdachloser Mann namens Cesar war. Er klagte über starke Körperschmerzen und allgemeines Unwohlsein.

Während die Ärzte dem streunenden Mann Erste Hilfe leisteten, sah der Arzt Hunde vor dem Krankenhaus. Vier Hunde ruhten sich in der Nähe der Tür aus und schauten durch die Glastüren, trauten sich aber nicht hinein.

Christina bemerkte sie und sagte, sie sähen nicht wie streunende Tiere aus. Sie waren zu gut gepflegt.

Wie sich herausstellte, waren diese Hunde die besten Freunde des Streuners Cesar.Er konnte unter Kälte leiden, schützte aber seine “Freunde” davor. Er hätte selbst verhungern können, aber er gab das letzte seiner Nahrung seinen Hunden. Es scheint, dass der Mann hat nichts – kein Zuhause, keine Freunde, aber für diese Tiere, wurde er ein wahrer Beschützer und Freund.

Die Tiere wiederum waren ihrem Retter und Versorger dankbar und begleiteten ihn stets. Sie bewachten nachts seinen Schlaf und weckten bei der geringsten Gefahr seinen Freund, um ihn zu warnen.

“Ich weiß nicht, wie sein Leben aussieht, warum er auf der Straße gelandet ist, und ich möchte nicht über ihn urteilen, aber ich bewundere seinen Respekt für seine kleinen Tiere. Sie standen da und warteten an der Tür… Das zeigt, wie gut umsorgt und geliebt sie sind”, kommentierte Christina den Vorfall.

Quelle: ostrnum.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Versehentlicher Fehler einer Kassiererin half einer Frau, viel Geld bei einer Sofortlotterie zu gewinnen

Ein drei Meter langer “Seeteufel” schwamm zu den Menschen, um Hilfe zu bekommen

Source link

About admin

Check Also

"Wir sind immer schön": Stars, die sich nicht für ihre Dehnungsstreifen und Cellulite schämen

Auch prominente Schönheiten verlieren gelegentlich Gewicht, werden dick und machen Diäten. Gleichzeitig schämen sie sich …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *