"Familienidylle": Angelina Jolie arrangierte mit Kindern eine Familienfotosession

Angelia Jolie hat enthüllt, dass sie sich darauf konzentriert, “unsere Familie zu heilen”, nachdem sie sich in ihrer “bitteren Scheidung” von Brad Pitt durch “ziemlich harte Jahre” gekämpft hat. Die Schauspielerin gab zu, dass sie sich immer noch mit den Folgen ihrer Trennung von Pitt im Jahr 2016 befasst, sagte aber, dass sie endlich das Gefühl habe, dass ihr Glück „langsam zurückkommt“.

In einem Interview gab Jolie einen Einblick, wie sich ihr Leben seit dem Ende ihrer Ehe verändert hat, während sie zusammen mit ihren Kindern in ihrem 25 Millionen Dollar teuren Haus in Los Angeles für Fotos posierte – das sie gekauft hat, weil es nur fünf Minuten von Pitts Haus entfernt ist.

“Ich wollte, dass es in der Nähe ihres Vaters liegt, der nur fünf Minuten entfernt ist”, sagte sie über das weitläufige Grundstück, das einst dem verstorbenen Regisseur Cecil B. DeMille gehörte. Jolie bot in ihrem Vogue-Shooting, in dem sie mit vier ihrer sechs Kinder posiert: Maddox, Zahara und den 12-jährigen Zwillingen Vivienne und Knox, kleine Einblicke in das atemberaubende Haus.

In einer Schwarz-Weiß-Einstellung sitzt Jolie in einem ärmellosen weißen Oberteil am Tisch, während ihre Kinder eine köstliche Mahlzeit zu sich nehmen. Ein weiteres Foto zeigt die vernarrte Mutter, die die Haare ihres ältesten Sohnes Maddox im Badezimmer ihres Hauses in LA stylt. Die Fotos wurden aufgenommen, als Enninful die Schauspielerin in ihrem Haus in LA einholte, um über ihre Familie und Arbeit zu sprechen.

Im begleitenden Interview reflektiert Angelina ihr Leben seit dem Ende ihrer 12-jährigen Beziehung mit Brad. Die humanitäre Hilfe ist ledig, seit sie sich im September 2016 nach zweijähriger Ehe von ihrem Kollegen Brad getrennt hat. Während des Interviews sprach sie offen darüber, wie „das Eis schmilzt und das Blut in meinen Körper zurückkehrt“, während sie daran arbeitet, ihre Familie von der turbulenten Zeit zu heilen.

Das ehemalige Ehepaar soll nach dem Streit um die Finanzen und das Sorgerecht für seine Kinder „an einem besseren Ort“ sein. Angelina gab zu, dass sie nicht weiß, ob sie derzeit glücklich ist, und bestand gegenüber Vogue darauf, dass sie einen positiven Ausblick auf die Zukunft hat.

Der Star teilte mit: „Die letzten Jahre waren ziemlich hart. Ich habe mich darauf konzentriert, unsere Familie zu heilen. Es kommt langsam zurück, als würde das Eis schmelzen und das Blut in meinen Körper zurückkehren. Ich freue mich auf meine Fünfziger – ich habe das Gefühl, dass ich in meinen Fünfzigern meinen Schritt machen werde. Obwohl wir neulich auf dem Trampolin waren und die Kinder sagten: “Nein, Mama, tu das nicht. Du wirst dich verletzen.”„ Und ich dachte: „Gott, ist das nicht lustig?”

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

“Neue Liebe”: Pamela Anderson heiratete ihren Leibwächter

“Immer noch schön”: Demi Moore erschien auf dem Laufsteg mit einem neuen Gesicht, Details

„Mit 60 hübscher als mit 25“: Es wurde bekannt, wie Tilda Swinton in ihrer Jugend aussah

Source link

About admin

Check Also

Die Hündin aus dem Tierheim war nur eine Woche lang zu Hause: Nach sieben Tagen änderten die neuen Besitzer ihre Meinung

Die Fotos haben bereits die Runde in der Welt gemacht. Hinter den Gitterstäben starrt eine …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *