Wahre Freunde: Ein streunender Hund half einem verlorenen Haushund, im Winter mehrere Monate zu überleben

Dank dieser ungewöhnlichen Geschichte kann man sicher sein, dass es wirklich eine Freundschaft zwischen Tieren gibt.

Ein Hund namens Buick wurde im April 2020 aus dem Tierheim genommen. Im Sommer zog die Familie, die den Hund adoptierte, vorübergehend ins Dorf. Im August machte der aktive Buick ein Loch in den Zaun und floh.

Es war nicht möglich, ihn auf seinen Spuren zu finden, die Besitzer fanden ihren Freund nicht in der Nähe. Das Schild mit der Adresse und den Kontakten der Besitzer am Halsband half auch nicht.

Screenshot: YouTube / TMJ4 News

Viele fürsorgliche Menschen schlossen sich der Suche an. Sie veröffentlichten Fotos und Beiträge in sozialen Netzwerken und veröffentlichten Anzeigen. Es gab mehrere Anrufe, aber die Hunde erwiesen sich als nur ähnlich wie der verlorene Buick. Die Freiwilligen verloren nicht die Hoffnung, aber nach fünf Monaten wurde der Hund nie gefunden.

Eines schönen Tages rief eine Frau an und sagte, dass sie einen Hund ähnlich Buick in ihrem Sommerhaus in derselben Gegend gesehen hat, in der das Haustier verloren gegangen war.

Foto: lemurov.net

Sie schickte ein Foto und die Freiwilligen trauten ihren Augen nicht: Die Bilder zeigten wirklich den, nach dem sie so lange und erfolglos gesucht hatten. Die Frau sagte, dass ein rothaariger Hund immer mit Buick ging. Er schien seinen Kameraden zu beschützen.

Freiwillige kamen zu den Hunden und retteten sie. Sie fütterten die Tiere und kümmerten sich um sie. Buick, der liebevoll Byusha genannt wurde, eilte den Freiwilligen entgegen und wedelte fröhlich mit dem Schwanz. Die Freiwilligen waren sehr berührt und beschlossen, zusammen mit dem gefundenen Buick seinen neuen Freund namens Bentley ins Tierheim zu bringen.

Foto: lemurov.net

Während der Entdeckung des verlorenen Hundes gab es starke Fröste. Es ist nicht bekannt, wie ein Hund unter solch harten Bedingungen überleben kann. Vielleicht war es ein neuer Freund, der Buick half, zu überleben und wieder nach Hause zu kommen.

Die Freiwilligen haben bereits begonnen, neue Besitzer für die Hunde zu suchen. Sie haben beschlossen, die beiden besten Freunde nicht zu trennen, weil sie viele Schwierigkeiten überwunden haben und verdienen es definitiv, in einem gemütlichen Haus mit liebevollen Besitzern zusammen zu sein.

Foto: lemurov.net

Quelle: youtube.com, lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach 11 Jahren in einem Tierheim hat der süße Hund eine lang erwartete, liebevolle Familie und ein neues Zuhause gefunden

Güte rettet die Welt: Der Besitzer eines Möbelhauses hilft streunenden Hunden, die kalten Tage zu überleben

Quelle

About admin

Check Also

Wie es sieben Töchtern gelang, den Traum ihres Vaters zu erfüllen, bevor er die Welt verließ, Details

Menschen, die das Unglück haben, an Krebs zu erkranken, sterben langsam und schmerzhaft. Und dann …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *