Gemüsestrudel: ein gesundes und sättigendes Gericht in weniger als einer Stunde

Zum Glück gibt es so viele schnelle Rezepte, die uns helfen können, etwas Schmackhaftes in weniger, als in einer Stunde zubereiten. Zum Beispiel Gemüsestrudel.

Zutaten für 2 Portionen

300 g Gemüse (TK oder frisch)

100 g Butter

12 Scheiben Schmelzkäse

1 Packung Blätterteig

1 Becher saure Sahne

Salz und Pfeffer nach dem Geschmack

Zubereitung

1. Falls die Tiefkühlgemüse benutzen, dann müssen Sie sie zuerst auftauen lassen, das kann man auch in der Mikrowelle schnell machen;

2. Frische Gemüse muss man waschen und kleine würfeln;

3. Das Gemüse mit saurer Sahne vermischen, zu dieser Mischung Salz und Pfeffer nach dem Geschmack hinzufügen;

4. Den Blätterteig ausrollen und mit Scheiben Schmelzkäse belegen;

5. Das Gemüse auf dem Käse verteilen;

6. Den Teig rollen;

7. Die Butter schmelzen;

8. Den Teig mit der Butter bestreichen;

9. Das Bleck mit dem Backpapier belegen;

10. Das Gemüsestrudel auf das Blech legen und im Backofen bei 175 Grad 30 Minuten backen;

11. Auskühlen lassen und auftischen;

12. Guten Appetit!

Quelle: gutekueche

Das könnte Sie auch interessieren:

“Der Einfluss des Mondes”: Wissenschaftler erklärten, welche Auswirkungen der Satellit der Erde auf Menschen hat

“Beste Lagerung”: Welche Lebensmittel man im Gefrierschrank aufbewahren kann

 

Source link

About admin

Check Also

Klempner weigert sich, die Bezahlung einer 91-jährigen Krebspatientin anzunehmen und wird in sozialen Medien zum Helden

Ein Klempner erhält von allen Seiten Lob, nachdem er Rohre und einen Heizkessel für bedürftige …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *