Haustiere haben gelernt, Verstecken zu spielen und finden ungewöhnliche Orte zum Spielen

Wahrscheinlich ist jeder Tierhalter mit der Situation vertraut, in der das Tier gerne Verstecken spielt.

Und während die Besitzer besorgt sind und versuchen herauszufinden, wohin ihr Haustier gegangen ist, beobachten diese pelzigen Kreaturen sie aus abgelegenen Ecken. Die Leute haben einen ganzen Flashmob #HiddenDogChallenge inszeniert und gezeigt, wie komisch Hunde das manchmal machen.

Foto: twizz.ru

Es ist kaum zu glauben, aber der Hund ist auf beiden Fotos

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Neue Frisur

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Wenn Sie nachgesehen haben, aber niemanden gefunden haben, werfen Sie einen Blick auf die Wand links hinter dem Baum. Dort wartet ein Golden Retriever auf Sie!

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Der beste Ort zum Schlafen

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Wie viele Hunde sind auf diesem Foto?

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Foto: twizz.ru

Quelle: youtube.com, twizz.ru  

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Leute teilten Aufnahmen von neugierigen Hunden, die abgelegene Orte gefunden haben und beobachten, was um sie herum passiert

Erfolglose Flucht: Der verantwortliche Hund ließ seinen Freund nicht von ihm weglaufen

Quelle

About admin

Check Also

Klempner weigert sich, die Bezahlung einer 91-jährigen Krebspatientin anzunehmen und wird in sozialen Medien zum Helden

Ein Klempner erhält von allen Seiten Lob, nachdem er Rohre und einen Heizkessel für bedürftige …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *