Nicht jeder wird sie schaffen: Ein Franzose fällt bei einem Muttersprachentest durch, Details

Ein Einwohner Frankreichs, der einen Sprachtest absolvieren musste, um nach Kanada zu ziehen, erlebte 50 Nuancen der Absurdität. Der Mann ist nicht nur bei der Prüfung durchgefallen, sondern hatte auch eine Identitätskrise. Er hätte nicht gedacht, dass seine Muttersprache selbst für einen Muttersprachler so schwierig sein könnte.

2018 verließ der französische Fahrer Johan Flaman seine Heimat Limoges, um im Rahmen eines Einwanderungsprogramms ein neues Leben in Quebec, Kanada, zu beginnen

Neben dem Papierkram und der Suche nach verschiedenen Zertifikaten musste der Mann einen Sprachtest in französischer Sprache absolvieren. Kanada hat zwei offizielle Landessprachen: Englisch und Französisch. Obwohl Flamans Beziehung zu Ersterem von der laïken Sorte ist, hatte er keine Zweifel an seiner Muttersprache.

Nach Angaben des Mannes sprach er von Geburt an nur Französisch und benutzte Englisch nur bei seltenen Gelegenheiten für die Arbeit. Als der Tag des Tests kam, ging Flaman zum Kampf und fühlte sich schon wie ein Sieger. Kann eine Muttersprache versagen, dachte der Franzose.

Die Antwort ist ja, und bald hat Flaman diesen Verrat am eigenen Leib erfahren.

Sobald Johan die Testergebnisse erhielt, gab es Fragen an den Franzosen. Es waren nicht die Menschen um ihn herum, sondern er selbst, der sie fragte. Die Sache ist die, dass die Sprachprüfung so schwierig war, dass Johan, selbst als Muttersprachler, sie nicht bestanden hat.

Ich denke, die ganze Situation ist völlig absurd”, erinnert sich der Mann.

Flaman hatte Probleme nicht im Schreibteil, sondern im Wahrnehmungsteil. Der Mann musste sich eine Aufnahme eines fremden Gesprächs anhören, um es später zu analysieren. Die Aufgabe war nicht einfach, zumal der Inhalt des Dialogs ein ernstes politisches Thema berührte. Es wurde nicht angegeben, welche.

Jetzt verstehe ich, warum, sagen wir, Mexikaner den Test nicht bestehen können. Selbst ich, ein echter Franzose, konnte ihn nicht passieren”, erzählte Flaman.

Johan gab zu, dass er mit der Anforderung einverstanden ist, seine Sprachkenntnisse beim Umzug nachzuweisen. Aber die Methoden und Aufgaben sollten nach Meinung des Mannes überarbeitet werden, denn sie sollten jedem, auch Muttersprachlern, gegeben werden.

Schließlich sind wir alle Menschen. Wir haben unterschiedliche Konzentrationsstufen. Jeder kann einen Fehler machen”, sagte Flaman.

Nach dem zweiten Mal legte der Franzose die Prüfung mit positivem Ergebnis erneut ab und zog schließlich in die Region Bos, wo er heute mit seiner kanadischen Ehefrau lebt.

Quelle: medialeaks.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Das Zwei-Meter-Model erzählt, wie sie lernte, sich selbst zu akzeptieren und wie sie ihren Lebenspartner fand

Jeden Tag kam die Katze zu der Frau, um sich ein Leckerli zu holen, und eines Tages beschloss sie, ihr zu danken

Quelle

About admin

Check Also

Eine streunende Katze brachte eine Frau dazu, Kätzchen zu retten, die vom Regen durchnässt waren

Ein Mädchen namens Kayla Mercedes postete auf TikTok ein Video mit dem Titel “Eine streunende …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *