Der Hund verbrachte zwei Wochen am Krankenhauseingang, aber er wartete nicht auf Futter. Der, den er brauchte, konnte ihn nicht treffen

Der Hund zeigte, was wahre Treue ist, als er genau 14 Tage lang das Krankenhausgelände nicht verließ. Es widmete sich nicht dem Futter und den Leckereien, die ihm das Personal gab, sondern seinem Herrchen, das nicht ohne nachzudenken Fußball schauen konnte.

Mehmet Çakmak, 81, aus Ordu, Türkei, ist stolzer Besitzer eines Hündchens namens Pamuk und einfach ein großer Fußballfan. Doch am 13. März spielte ihm diese Liebe einen grausamen Streich.

An diesem Tag verfolgte der alte Mann ein Spiel zwischen seiner Lieblingsmannschaft Galatasaray Spor Kulübü und deren Rivalen im Fernsehen, während sein Sohn Metin zu Hause andere Dinge tat.

“Mein Vater fand, dass Galatasaray in der ersten Halbzeit schlecht gespielt hat und war wütend. Am Ende des Spiels hat diese Mannschaft gewonnen, aber mein Vater hatte einen Herzinfarkt”, sagte Çakmak Jr.

Offenbar war Mehmet überreizt, so dass die Ärzte bald im Haus waren und ihn zur Vernunft brachten. Trotzdem musste der Patient stationär aufgenommen und operiert werden, also brachten ihn die Sanitäter ins Krankenhaus.

Nach all den Prozeduren wurde der alte Mann auf die Intensivstation geschickt, wo er 14 Tage im Krankenhausbett verbringen sollte. Aber er war nicht der Einzige, der die ganze Zeit von zu Hause weg geschlafen hat.

“Sein Hund Pamuk kam mit uns und wartete draußen auf alle, aber als wir nach Hause gehen wollten, weigerte er sich, zu gehen und saß die ganzen 14 Tage vor dem Krankenhaus”, erklärte Metin.

Der Hund hat das Gelände zwei Wochen lang nicht verlassen, wie die Mitarbeiter der Einrichtung bezeugen können. Sie hatten ihn die ganze Zeit über gefüttert.

Welchen Beweis brauchen wir noch, dass wir diese Geschöpfe und ihre Liebe nicht verdient haben?

Als Mehmet schließlich aus dem Krankenhaus entlassen wurde, warteten Pamuk und seine Familie bereits draußen auf ihn. Jetzt ist Mehmet immer in der Nähe seines Besitzers, der seine Behandlung zu Hause fortsetzt.

Mehmet Çakmak versprach nach der Entlassung auch, dass er versuchen wird, auf die Erfolge und Misserfolge seiner geliebten Mannschaft nicht mehr emotional zu reagieren, um seiner Familie und dem Seelenfrieden des treuen Pamuk willen.

Quelle: medialeaks.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Tierarzt hat den Elefanten getroffen, den er vor 12 Jahren gerettet hat: Er hat ihn erkannt und seinen Rüssel ausgestreckt

Die Katze war sehr dünn und in einem schlechten Zustand: Sie weinte und bat um Hilfe

Quelle

About admin

Check Also

Ein Hund unterstützte einen Straßenmusiker, dem niemand Aufmerksamkeit schenkte

Es ist erstaunlich, wie treu Hunde sein können! Unsere Haustiere lieben uns einfach dafür, dass …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *