Teenager bietet Koala-Baby ein Blatt an und Baby krabbelt direkt vom Rücken der Mutter auf seinen Arm

Wenn Du auf dem Land lebst, bist Du es gewohnt, wilde Tiere zu sehen. Der Rest von uns ist es nicht, aber wenn wir ihnen begegnen, stellen wir fest, dass diese kleinen Kreaturen nichts mit Menschen zu tun haben wollen. Eine Mutter und ihr Sohn hatten eine andere Erfahrung. Die beiden waren draußen, als sie ein Koalababy und seine Mutter sahen.

Sie leben in Adelaide, Südaustralien, wo es Koalas in großer Zahl gibt, daher waren sie nicht überrascht, eine Koalafamilie in ihrem Garten zu sehen. Vor ihrem Haus befand sich eine Pfütze, so dass die Koalamutter beschloss, daraus zu trinken. Der Junge wusste, dass Koalas Eukalyptusblätter fressen, also schnappte er sich eines und bot es dem Koalababy an. Anstatt die Belohnung anzunehmen, beschloss das Koalababy, sich mit dem Teenager anzufreunden.

Manchmal freunden sich wilde Tiere mit Menschen an. Dies ist dann der Fall, wenn die Tiere viel Zeit mit Menschen verbringen oder wenn sie einen bestimmten Menschen mehr als einmal in ihrer Umgebung sehen. Trotzdem wurde den wilden Tieren der Spitzname “wild” gegeben, weil sie genau das sind, was sie sind, und wir müssen uns immer daran erinnern, wenn wir ihnen begegnen. Dies ist ein guter Rat, den man die meiste Zeit befolgen sollte, aber ein kleiner Junge in Australien entschied sich dagegen.

Vorsichtig bot er das Eukalyptusblatt an und versuchte, das Koalababy dazu zu bringen, es zu akzeptieren, wobei er darauf achtete, das wilde Tier nicht zu drängen. Die Koalamutter beobachtete die Szene sorgfältig, aber da sie keinen Grund zur Beunruhigung sah, ging sie wieder zum Trinken über. Das Baby bewegte sich weiterhin näher an das Eukalyptusblatt und an die Hand des Jungen heran. Es überraschte den Jungen und seine Mutter, als das Baby begann, am Arm des Jungen hochzuklettern!

Da interessierte sich das Baby für den jungen Mann und beschloss, auf ihn wie auf einen Baum zu klettern. Der Teenager hatte ein breites Lächeln auf seinem Gesicht, als seine Mutter die Szene beobachtete. Koalas müssen auf Eukalyptusbäume klettern, deshalb haben sie scharfe Krallen, aber der Junge schien das nicht zu bemerken.

Während der ganzen Zeit genoss die Mutter des Koalas ihre Zeit im Wasser. Laut der Daily Mail< versuchte der Koala sogar, dem Mutter-Sohn-Paar nach Hause zu folgen, aber der junge Mann zeigte dem Koala in die Richtung seiner eigenen Mutter.

Wenn Du die diese Geschichte genauso süß findest wie wir, lass es uns wissen. Hast Du jemals einen besonderen Moment mit einem wilden Tier geteilt oder so etwas gesehen? Erzähle uns alles darüber und teile diese Geschichte mit Deinen Freunden.

Quelle

About admin

Check Also

"Der Weg zu Schönheit und Jugend": Die berühmte Schauspielerin Salma Hayek verrät, warum sie sich morgens nicht das Gesicht wäscht

Die 54-jährige Schauspielerin ist der Meinung, dass ihre mangelnde Pflege mit Schönheitsprodukten am Morgen der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *