"Die 90-Minuten-Regel": Arzt erklärt, wie man seinen Schlaf in Ordnung bringt

Ein bekannter Arzt hat das Geheimnis verraten, wie man einen guten Schlaf bekommt. Nutzen Sie es aus und Sie werden sich am Morgen gut fühlen!

Jede Nacht durchläuft Ihr Gehirn mehrere Schlafzyklen. Jeder Zyklus beginnt mit dem oberflächlichen Schlaf, dann tritt man in den Tiefschlaf ein, der allmählich wieder in die oberflächliche Phase übergeht”, erklärt Karan Raj.

Jeder Zyklus dauert etwa 90 Minuten. Um also wirklich gut schlafen zu können, müssen Sie am Ende eines solchen Zyklus aufwachen. Diese werden während des Schlafes je nach Bedarf 5 bis 6 Mal wiederholt.

Wenn Sie zum Beispiel um 8:00 Uhr aufwachen müssen, ist es besser, um 23:00 Uhr einzuschlafen. Während dieser Zeit durchlaufen Sie genau 6 solcher Zyklen.

Die Leser haben einen solchen Arzttipp zu schätzen gewusst. Allerdings kann es auch hier einige Probleme geben.

Ich bin ganz dafür, aber manchmal muss ich eine Stunde im Bett liegen, um einzuschlafen. Ich könnte nicht so wählerisch sein (Toby).
Ich habe es ausprobiert und festgestellt, dass es wirklich hilft (ag).
Zu viel Mathe. Ich werde einfach leiden (Lila).
Das erklärt wahrscheinlich, warum ich alle paar Stunden aufwache (Ahmed Shazad)

Quelle: life.24tv

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Katze war sehr dünn und in einem schlechten Zustand: Sie weinte und bat um Hilfe

Eine Mutter bringt besondere Söhne zur Welt: Die Ärzte auf der Entbindungsstation kommen, um sie zu begrüßen

 

Quelle

About admin

Check Also

"Star ohne Gesicht": Wie ein Handmodel 6000 Dollar pro Tag verdient

Nina Taylor ist ein Supermodel, das die Seiten von Modemagazinen ziert und für viele Designermarken …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *