Geschmack der Wüste: wie man Kakteen in Süßigkeiten verwandelt

Es stellt sich heraus, dass man die Wüste kosten kann. Die Wüste schmeckt ziemlich süß. Tatsache ist, dass einige Arten von Kakteen gut zum Essen geeignet sind und man sogar Süßigkeiten aus einigen zubereiten kann.

Engelmanns Feigenkaktus (Opuntia engelmannii) wächst in der Sonora-Wüste von Arizona sowie in Nordmexiko. Diese Kaktusart hat sehr süße rote Früchte, die seit Jahrhunderten von indigenen Völkern gegessen werden. Außerdem aßen sie nicht nur die Früchte, sondern auch die Pflanze selbst: dicke, fleischige Blätter wurden von Dornen gereinigt und über einem Feuer gebraten.

Der Feigenkaktus wurde einmal so oft gegessen, dass er zu Beginn des letzten Jahrhunderts fast vom Aussterben bedroht war. Dies ist jedoch nicht geschehen: Der Kaktus ist in Restaurantgerichten immer noch beliebt und wird sogar auf speziellen Farmen angebaut.

Aber das ungewöhnlichste Produkt, das man aus Feigenkaktus herstellen kann, sind Süßigkeiten. Sie werden von nur einer Firma in Tucson erstellt – Cheri’s Desert Harvest.

Ab vier Uhr morgens, während die Sonne noch nicht hoch über dem Horizont ist, gehen Mitarbeiter in die Wüste, um die lila Früchte der Feigenkaktus zu sammeln. Sie werden mit einer gewöhnlichen Zange geschnitten und dann erhitzt und unter eine Presse geschickt, um den hellrosa Saft zu extrahieren.

Dieser Saft ist die Basis für ungewöhnliche Süßigkeiten. Der Saft wird mehrmals gefiltert, dann eingefroren und nach einer Weile geliert und in riesige Blätter gegossen. Wenn diese Schicht Kaktussaft nach einigen Tagen aushärtet, wird sie mit einer speziellen Schnur geschnitten und in Zucker gerollt, damit die Bonbons nicht zusammenkleben.

Gleichzeitig ist die Kaktussaft-Gelierungstechnologie immer anders und man muss sich an jede Partie anpassen. Tatsache ist, dass die Farbe, Viskosität und der Zuckergehalt von Früchten je nach Wetterlage variieren, insbesondere während des Sommermonsuns.

Quelle: travelask

Das könnte Sie auch interessieren:

“Zustrom von Keilern”: Unverschämte Tiere vertreiben Menschen kurzerhand aus der Stadt, Details

Die süße Katze beschloss, ihrem Besitzer das Abendessen wegzunehmen, bis er es bemerkte

Source link

About admin

Check Also

13 Jahre ununterbrochener Schwangerschaft: bis 35 Jahre hat die Frau bereits 9 Kinder zur Welt gebracht

Kinder sind unser Glück! Aber ihre Geburt und Erziehung ist eine große Arbeit, in der …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *