Rührende Liebe: Ein Welpe findet den flauschigsten Hund unter seinen Freunden, um auf ihm zu schlafen

Eine bezaubernde Hündin namens Edna geht in die Hundetagesstätte, seit sie nur ein Welpe war. Während die Besitzer bei der Arbeit sind, hat die Kleine Spaß!

Edna ist sehr freundlich und liebt den Umgang mit anderen Tieren. Ednas Tagesablauf ist immer derselbe. Erst rennt und tobt sie vier Stunden lang und spielt mit den anderen Bewohnern der Hundetagesstätte, dann geht sie ins Bett. Und da fängt der Spaß an!

Bei so vielen Haustieren im Hundegarten einen kuscheligen Platz zum Schlafen zu finden, ist ziemlich schwer. Aber die schlaue Edna, die besonders liebenswert ist, findet den flauschigsten Hund und benutzt ihren Freund als “Liegeplatz”.

Übrigens, die meisten Vierbeiner haben nichts dagegen! Sie müssen die flauschige Gesellschaft wirklich genießen.

Als Edna noch ein Welpe war, war es für sie viel einfacher, sich für ein Nickerchen unter die warme Seite anderer Tiere zu kuscheln. Selbst als die Hündin älter wurde, hat sie diese lustige Angewohnheit nicht aufgegeben.

Wenn gegen Abend die Zeit zum Aufbruch naht, schläft das Baby noch immer unter der Seite eines ihrer Artgenossen. Es kostet sie einige Mühe, aufzuwachen und nach Hause zu gehen.

Ednas Besitzer sagen, dass sie sie immer von einem anderen Hund “abziehen” müssen, wenn sie sie abholen wollen.

Die Kleine liebt es zu spielen, und wenn sich der Schlaf anschleicht, sind ihre pelzigen Freunde bereit, ihr ein kuscheliges Bettchen zu sein. Wenn das keine Liebe ist, was ist es dann?

Quelle: mur.tv

Das könnte Sie auch interessieren:

“Wir wollen zusammen leben”: Ein Hundemädchen stand mit einem Koffer vor der Tür

Eine wunderbare Familie: Eine Mutti zieht zwei Babys und vier Hunde groß

Quelle

About admin

Check Also

Wilde Wölfe retteten eine schwangere Frau während eines Sturms und wurden ihre Hebamme

Eingeschlossen im Schnee brachte die Amerikanerin Mary Cranick einen gesunden, 3,4 Kilogramm schweren Jungen zur …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *