"Der längste Tag": Wissenschaftler fanden heraus, wie lange ein typischer Tag auf der Venus dauert, Details

Planetenforscher der Universität von Kalifornien haben in den letzten 15 Jahren wiederholt ein Radarsignal von der Oberfläche der Venus reflektiert. Während bereits bekannt war, dass ein venusianischer Tag 243 Erdentage war, länger als ein Jahr auf dem Planeten, was 225 Erdentagen entspricht, stellt das Team nun fest, dass dies variieren kann.

Die Tageslänge variiert um bis zu 20 Minuten, stellte das Team fest und sagte, dass dies wahrscheinlich auf die dicke Atmosphäre zurückzuführen ist, die 93-mal so massereich ist wie die der Erde, den Impuls mit dem festen Boden austauscht und ihn beschleunigt oder verlangsamt.

Ein ähnliches Phänomen tritt auf der Erde auf, aber aufgrund der deutlich dünneren Atmosphäre wird die Tageslänge nur um eine Millisekunde angepasst. Venus ist ein Rätsel. Es ist der Planet nebenan und verrät dennoch wenig über sich selbst, da eine undurchsichtige Wolkendecke eine raue Landschaft erstickt, die von saurem Regen beworfen wird.

Das Team entdeckte auch, dass der Kern der Venus einen Radius von 2.174 Meilen hat, ähnlich dem Radius der Erde von 2.165 Meilen, aber sie können nicht sagen, ob er fest oder flüssig ist.

Die Autoren der Studie sagen, dass das Verständnis der Größe des Kerns, der Rotationsgeschwindigkeit und der exakten Neigung der Achse bei der Planung zukünftiger Landemissionen auf der Venus hilfreich sein wird. Erde und Venus haben viel gemeinsam, sie sind beide felsige Planeten und beide haben fast die gleiche Größe, Masse und Dichte.

Die beiden Welten entwickelten sich jedoch auf völlig unterschiedlichen Wegen, wobei ein außer Kontrolle geratener Treibhauseffekt auf die Venus sie als den heißesten Planeten im Sonnensystem zurückließ. Grundlagen wie die Anzahl der Stunden an einem venusianischen Tag liefern wichtige Daten für das Verständnis der unterschiedlichen Geschichten dieser Nachbarwelten.

 

Quelle: dailymail.co.uk

 

Folgende Artikel werden Sie auch interessant finden:

“31. Jahrestag”: Das Hubble-Teleskop feierte seinen Geburtstag mit der Veröffentlichung eines Schnappschusses eines seltenen Sterns

“Alte Schwangerschaft”: Welche Geschichte hinter der gefundenen ersten schwangeren Mumie der Welt steht, Details

“Alter Schrein”: Wissenschaftler versuchen, das Rätsel der Region in Laos zu lösen, Details

Source link

About admin

Check Also

Eine Studentin spendete einem Fremden eine Niere und es war der Beginn einer starken Freundschaft, Details

Eine 31-jährige Jurastudentin aus Washington, USA, namens Chelsea Naylor sah einst eine Nachricht in den …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *