Frau wird mit einem Mädchen schwanger, drei Wochen nachdem sie mit einem Jungen schwanger wurde, Details

Rebecca Roberts, 39, wurde durch das seltene Phänomen der Superfetation Mutter von Zwillingen unterschiedlichen Alters.

Rebecca hatte bereits zwei Ultraschalluntersuchungen, die zeigten, wie sich ihr erstes Kind entwickelte. In ihrer dritten Schwangerschaftswoche entdeckten die Ärzte einen weiteren Fötus – viel kleiner als der erste – in ihrer Gebärmutter.

Ein schockierter Roberts wusste nicht einmal, dass dies möglich war. Sie hatte bereits eine 14-jährige Tochter Summer. Das erste Kind, ein Junge, wurde Noah genannt, seine jüngere Schwester Rosalie.

Die Zwillinge wurden Ende September 2020 per Kaiserschnitt geboren. Noah wog bei der Geburt etwas über 2.000 Gramm, während Baby Rosalie nur 1.105 Gramm wog. Die Ärzte überwachten die Babys eine Zeit lang. Noah war der erste, der nach Hause entlassen wurde, und Rosalie wurde später nach Hause entlassen.

Einige Experten sind skeptisch gegenüber dem superfötalen Phänomen, aber Rebeccas Fall wurde durch zahlreiche Tests und Analysen dokumentiert. Die Ärzte spekulieren, dass die ungewöhnliche Schwangerschaft durch die Einnahme von Medikamenten verursacht wurde, die die weiblichen Hormone erhöhen.

Quelle: chips-journal.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Frischgebackener Papa: Ein junger Mann ging ins Cafe und kam mit einer pelzigen “Tochter” zurück

Schnelles Schnitzel: Abendessen Rezept für die ganze Familie

Quelle

About admin

Check Also

In Tokio werden winzige Wohnungen vermietet: Die monatliche Miete beträgt 86 Cent

Im Zentrum von Tokio werden derzeit Wohnungen vermietet, deren Fläche nur 10 Quadratmeter beträgt.  Es …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *