Käsesuppe im Brot: ein herzhaftes und originelles Rezept

Eine solche Suppe kann als Hauptgericht eines Abendessens zu Hause sein, die problemlos auf der Speisekarte eines Restaurants stehen kann. Es wird in der Fleischbrühe mit der Zugabe von Geflügelfilets gekocht.

Käse wird geschmolzen genommen – cremig und mit Kräutern. Um zu verhindern, dass die Brotschalen auseinanderfallen, werden die Brote vor dem Einfüllen der Suppe für einige Minuten in den heißen Ofen gestellt.

Zutaten:

  • Knochenbrühe – 2,5 l
  • Vogelfilet
  • Lauch
  • Karotte
  • Frischkäse und Schmelzkäse mit Kräutern – 400g
  • Muskatnuss nach Geschmack
  • Basilikum, Oregano, Provinzkräuter (getrocknet) – 1/2 El jeder Würzmischung
  • Pflanzenöl

Kochanleitung:

1. Schneiden Sie das Geflügelfilet in Scheiben. Lauch und Möhren in längliche Streifen schneiden. Reiben Sie die Muskatnuss.

2. Karotten in Pflanzenöl anbraten (besser im Topf, nicht in der Pfanne), Lauch zugeben, anbraten, Fleisch zugeben, anbraten.

3. Mit Brühe aufgießen und 10 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie den Käse hinzu und rühren Sie gründlich um.

4. Fügen Sie die Gewürze hinzu und lassen Sie das Ganze bei niedriger Hitze 10-15 Minuten köcheln.

5. Über die Brote: schneiden Sie die Oberseite ab, schälen Sie die Krümel.

6. Im Backofen rösten. Streichen Sie die Suppe in heiße Brote. Guten Appetit.

Quelle: homechef.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Entenbrust nach Münchner Art: ein altes Rezept für ein leckeres Gericht

Kraut auf bayerische Art mit rustikalem Kartoffelpüree: ein Rezept für ein deftiges Abendessen

Quelle

About admin

Check Also

Es dauerte lange, bis Teenager herausfanden, was für ein Tier es war, bevor sie es zum Tierarzt brachten

Teenager spielten auf der Straße, als sie plötzlich ein Tier bemerkten, das eher wie ein …

2 comments

  1. Très belles félicitations!

  2. Schöne Arbeit, gut weiter so !!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *