Der Schauspieler Leonardo DiCaprio teilte die erste Aufnahme aus dem neuen Film von Martin Scorsese, Details

Leonardo DiCaprio zeigte das erste Bild aus dem neuen Film Killers of the Flower Moon unter der Regie von Martin Scorsese, einer Verfilmung des gleichnamigen Ermittlungsbuchs des amerikanischen Journalisten David Grann. Der Schauspieler hat das Foto in seinen sozialen Netzwerken veröffentlicht.

Die Handlung des Films basiert auf der Untersuchung der Morde an Indianern in Oklahoma in den 1920er Jahren aufgrund von Ölvorkommen, die auf dem Territorium ihrer Siedlungen entdeckt wurden.

Das Drehbuch wurde von Eric Roth geschrieben, der vor allem für seine Arbeit an „Forrest Gump“ und „A Star is Born bekannt“ ist. Der Film wird von Apple produziert, das Unternehmen hat bereits 200 Millionen US-Dollar für den Film bereitgestellt.

Osage News veröffentlichte auch Fotografien der Dreharbeiten. Fotos wurden in Fairfax, Virginia, gemacht.

Zuvor gab DiCaprio die Hauptrolle in dem Film an Jesse Plemons nach, der für seine Rollen in den TV-Serien Breaking Bad und Fargo bekannt ist. In dem neuen westlichen Krimidrama spielt Plemons den FBI-Agenten Tom White, der die Morde an Indianern untersucht. Im Film wird auch Robert De Niro, der den einflussreichen Rancher William Hale spielt, den Onkel von DiCaprios Charakter, zu sehen.

Quelle: esquire

Das könnte Sie auch interessieren:

„Sie verbringt darin die ganze Zeit“: Der Besitzer einrichtete ein Zimmer mit einem Fernseher für die Tierheimkatze

Der Pitbull goss Bleichmittel auf das T-Shirt der Besitzerin: nun hat die Frau ein T-Shirt, das nicht schlechter ist, als ein Designerkleidungsstück



Source link

About admin

Check Also

„Filmfan“: Die Frau, die den Film über den Grinch 54 Mal gesehen hat, hat ihm zu Ehren einen Weihnachtsbaum gebastelt

Eine australische Interior-Enthusiastin hat ihren unglaublichen, von Grinch inspirierten Weihnachtsbaum gezeigt, nachdem sie sich die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *