Lamborghini Sian für 200 Dollar: Wie ein Mann aus einem Armenviertel sein Traumauto bekam

Kevin ist ein einfacher Kerl aus Ghana (Westafrika), der davon träumte, ein Superauto zu haben, und dann erkannte er, dass er nur eines bekommen konnte, wenn er es selbst baute.

Mit seinen eigenen Händen begann Kevin, seinen langjährigen Traum zu verwirklichen – den Lamborghini Sian. Er benutzte alles, was er in seinem Dorf kaufen konnte. Und alles, was er kaufen konnte, war rostiges Metall, ein paar alte Autoteile und Glas.

Kevin bekam den Motor von einem Motorrad, die Hauptausgaben waren für den Motor und die Räder. Alle anderen Teile wurden von Kevin auf einem Schrottplatz gefunden oder günstig gekauft. Das Resultat ist noch nicht endgültig, aber jetzt hat er nur 200 Dollar ausgegeben.

Quelle: yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Freundlichkeit im Herzen: Ein obdachloser Junge nimmt einen Hund auf und singt ihm vor

Ordnung in allem: China installiert Ampeln für Kamele, Details

Quelle

About admin

Check Also

„Filmfan“: Die Frau, die den Film über den Grinch 54 Mal gesehen hat, hat ihm zu Ehren einen Weihnachtsbaum gebastelt

Eine australische Interior-Enthusiastin hat ihren unglaublichen, von Grinch inspirierten Weihnachtsbaum gezeigt, nachdem sie sich die …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *