Die abgemagerten Katzen lagen hilflos im Staub: Es gab wenig Hoffnung auf Rettung

In Alabama gibt es, wie in jeder Stadt, viele streunende Katzen, die in Gruppen zusammengefasst sind. Freiwillige Helfer nehmen die Katzen manchmal auf, und wenn kein Platz vorhanden ist, geben sie ihnen Futter.

Eines Tages bemerkten Freiwillige zwei neugeborene Babykatzen, die auf dem heißen Asphalt lagen. Sie waren in schlechter Verfassung – sehr dünn, mit einer Augeninfektion und schmutzigem Haar. Sie wurden ins Tierheim gebracht, um früher als alle anderen dem Tierarzt vorgeführt zu werden. Sie entpuppten sich als zwei Schwestern – zärtlich und freundlich.

Der Tierarzt konnte die Katzen heilen und jetzt sind sie viel gesünder und viel aktiver. Sie wurden auch kastriert, so dass sie bereit sind, eine neue Familie zu finden. Sie sind jetzt etwa 1 Jahr alt und sehen sehr gut aus.

Quelle: mimimetr.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Liebt es, sich warm zu halten: trotz seiner Größe verbringt der Hund seine Zeit am liebsten unter der Bettdecke

Elizabeth II’s einzigartiger Bentley Mulsanne wurde zum Verkauf ausgestellt, Details

Quelle

About admin

Check Also

Ein wilder Elefant saß vier Tage lang in einer Schlammfalle, bevor Freiwillige das Risiko eingingen, um ihn zu befreien

In Afrika, in der Nähe des Stausees Kariba, wurde ein wilder Elefant in eine Falle …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *