Wieder zusammen: Eine Hündin wurde nach wochenlanger Trennung wieder mit ihrer Besitzerin vereint

Ein geliebtes Haustier, eine Hündin namens Nala, wurde der 27-jährigen Melina Georgiou in London, England, gestohlen. Es geschah während eines Spaziergangs mit einer Hundespaziergängerin: Eine Frau war dabei, ihren Hund nach Hause zu bringen, als Unbekannte ihren Van stahlen, in dem sich Nala und zwei weitere Hunde befanden. Das Auto mit den Haustieren konnte nach dem Vorfall nicht gefunden werden.

Gheorghiu sagte, sie habe sich wochenlang Sorgen gemacht, weil sie befürchtete, ihrem Hund könnte etwas Schlimmes zustoßen. Zum Glück haben sie sie bald aufgespürt!

Nala konnte ihre Freude nicht zügeln und begann, sich glücklich in Gheorghius Armen zu drehen und ihrer Besitzerin das Gesicht zu lecken. Die Frau selbst war so glücklich, ihr Haustier wiederzusehen, dass sie gleichzeitig zu lachen und zu weinen begann. Wie süß!

Quelle: pets.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Er hat schon aufgegeben”: Eine neue Familie hat einem alten Hund die Lebensfreude zurückgebracht

Ein Mann nahm ein kleines, hilfsbedürftiges Kätzchen auf und pflegte es, bis es sich erholt hatte

Quelle

About admin

Check Also

Dessert in 30 Minuten: zuckerfreie Bananenpfannkuchen

Die Zubereitung dauert nicht länger als 30 Minuten, und das Ergebnis ist eine herzhafte und …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *