Ein alter Mann am Boden, gleichgültige Menschen und ein treuer Hund, der sein Herrchen rettet

In der modernen Gesellschaft wird ein Mensch meist nach seinem Aussehen beurteilt. Ein gut gekleideter Mann, der auf den Boden gefallen ist, wird fast sofort behandelt. Aber eine ungepflegte, schmutzige Person wird umgangen, weil sie denkt, sie sei nur betrunken.

Hören Sie sich ein abschreckendes Beispiel an. Ein Hund rannte über die örtliche Landstraße gegen den Verkehr und bellte laut, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die meisten Autofahrer ignorierten den Hund, einige ärgerten sich, dass er auf der Straße lief.

Aber es gab eine besorgte Person, die beschloss, anzuhalten und herauszufinden, warum der Hund sich so verhielt.

Das Tier lief davon, der Fahrer folgte ihm. Nach ein paar hundert Metern sah er einen älteren, ärmlich gekleideten Mann am Straßenrand liegen, der von Passanten buchstäblich mit Füßen getreten wurde. Der Fahrer erkannte, dass der Hund ihn zu einem alten Mann geführt hatte, der Hilfe brauchte, und rief einen Krankenwagen. Der Wagen kam recht schnell und brachte den Kranken weg. Auch der Hund ließ ihn nicht zurück und sprang in den Salon. Die Sanitäter haben es nicht gewagt, ihn hinauszuwerfen.

Bald war der alte Mann erleichtert und erzählte ihm, dass er mit Chiquita, so der Name des Hundes, in einem alten Kutschenhaus wohnte. An diesem Tag erkrankte er bei einem Spaziergang an einem Herzleiden, das dazu führte, dass er das Bewusstsein verlor. Wäre der treue Hund nicht gewesen, wäre der alte Mann wahrscheinlich nicht mehr am Leben.

About admin

Check Also

Freches Ingwergesicht! Der Fuchs stahl das Telefon mit der eingeschalteten Kamera und filmte ihre Flucht

Also, hört zu, ihr werdet gleich den süßesten und lustigsten Raub aller Zeiten sehen! Und …