Das beste Geschenk: Robbe konnte seine Freude über eine Eistorte aus Fisch nicht zurückhalten

Einer der Robben Cornwalls feierte kürzlich seinen 31. Geburtstag. Der Name des Geburtstagsjungen ist Yullog.

In freier Wildbahn werden Kegelrobben selten 25 Jahre alt. Trotz seines fortgeschrittenen Alters ist er immer noch sehr aktiv und tatkräftig.

Jällög hat großes Glück, dass er in die Auffangstation gekommen ist. Jedes Jahr rettet die Wohltätigkeitsorganisation etwa hundert Robben und hilft ihnen bei der Wiedereingliederung.

Und für diejenigen, die nicht mehr in die freie Wildbahn entlassen werden können, wird das Cornish Seal Sanctuary zu einem dauerhaften Zuhause, in dem die Tiere gut versorgt werden

Jullog hat kein einfaches Leben gehabt. Als Baby wurde er in einen Meerespark im Norden des Vereinigten Königreichs gebracht. Doch nachdem das Unternehmen in Konkurs gegangen war, wurde die Robbe wieder ins Meer entlassen.

Da er unter Menschen aufgewachsen war und nicht jagen konnte, hungerte Yullog. Das arme Ding hat 190 kg abgenommen und ist den Urlaubern am Strand gefolgt, um nach Essen zu betteln.

Die Mitarbeiter des Tierheims wurden auf ihn aufmerksam und retteten ihn. Er lebt jetzt glücklich mit Ray, Sheba und Marlin zusammen.

Quelle: tourister.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann zog in ein gemietetes Zimmer und stellte fest, dass er nicht allein leben würde: Der Kater wollte seinen neuen Besitzer nicht verlassen

Wie viel Milch sollte man zu einem Omelett geben, damit es bauschig wird und nicht anbrennt, Details

Quelle

About admin

Check Also

Ein obdachloser armer Hund auf der Müllkippe gab den Menschen eine Pfote, weil er auf Hilfe hoffte

Genau wie Menschen haben auch Hunde unterschiedliche Persönlichkeiten und Schicksale. Bertha war edel. Der große, …