Ein obdachloses Kätzchen, das aus einem Feuer gerettet wurde, wollte den Mann, der es rettete, nicht verlassen

Letztes Jahr fand die Feuerwehr ein Kätzchen, das nach einem Garagenbrand obdachlos geworden war. Das fünf Wochen alte Jungtier wurde in die Tierklinik gebracht, wo man Verbrennungen dritten Grades an seinen Pfoten und an mehreren Stellen an Kopf und Rücken feststellte. Die Tierärzte eilten sofort herbei, um seine Wunden zu behandeln und seine Schmerzen zu lindern. Sie reinigten sanft den Ruß, legten Verbände an und blieben rund um die Uhr in der Nähe des Kätzchens. Trotz der unglaublichen Qualen war das Kätzchen dankbar für die Rettung, schmeichelte den Mitarbeitern und bettelte um Zuneigung.

Das gestreifte Jungtier, das den Spitznamen Dobby trug, machte sich nichts aus all den medizinischen Eingriffen. Rob stieß in den sozialen Medien auf die von Dobby beschriebene Situation.

Als wir uns kennenlernten, waren wir uns sofort sympathisch. Das Kätzchen war mit Verbänden bedeckt, und alles, was es tun wollte, war zu spielen. Als es Zeit für Rob war, sich zurückzuziehen, klammerte sich das Kätzchen an seine Hand und wollte nicht loslassen.

Wir sahen uns lange Zeit in die Augen und das Baby brachte mein Herz zum Schmelzen. Rob war sich bewusst, dass er jetzt für immer mit diesem Kätzchen zusammen sein wollte.

Dobby verlor im Laufe seiner Heilung einige seiner Zehen, aber das war ihm egal. Sobald die Verbände abgenommen waren, sprang er fröhlich auf und begann, im Zimmer herumzulaufen und mit seinen Spielsachen herumzutollen, als wäre nichts geschehen.

Als Dobby entlassen werden konnte, hat Rob ihn sofort adoptiert. Das Kätzchen verließ die Klinik und ging zu seinem Zuhause. Er hat jetzt eine ganze Reihe von Halbgeschwistern, mit denen er spielen kann, und einen treuen Papa, den ihm der Himmel geschickt hat. Dobby richtete sich flink in seiner neuen Position ein. Er kletterte in das Schloss, das Rob für seine Katzen gebaut hatte, und erklärte es zu seinem persönlichen Schloss.

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …