Ein amerikanischer Tierarzt behandelt die Tiere völlig kostenlos

Viele Tierfreunde haben die Angewohnheit, von Zeit zu Zeit streunende Katzen und Hunde zu füttern.

Und Stuart Kwane könnte man ohne weiteres als echten Eiboliten bezeichnen.

Er arbeitet als Tierarzt und behandelt Straßentiere völlig kostenlos.

Der Tierarzt gibt sein eigenes Geld für die Behandlung von Haustieren aus.

Er hat auch eine eigene gemeinnützige Stiftung im Internet gegründet.

Es gab eine ganze Reihe von Menschen, die bereit waren, den wehrlosen streunenden Katzen und Hunden zu helfen.

Die Menschen spenden alle möglichen Summen, und jede einzelne verbessert oder rettet das Leben armer Tiere.

Stuart Kwane geht nie ohne seine Tasche aus, in der sich immer verschiedene Medikamente für unsere kleinen Brüder befinden.

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …