Die beiden kleinen Kätzchen hatten ein krankes Geschwisterchen, mit dem sie sich so gut es ging anfreundeten, aber dann …

Eine Frau namens Megan Sorbar entdeckte einmal 3 kleine Kätzchen. Sie kuschelten sich aneinander und weinten jämmerlich.

Die Frau beschloss, nach ihrer Mutter zu suchen, aber unfruchtbar und nirgends in der Nähe einer Katze. Diese Kinder waren völlig allein, und Megan wusste tatsächlich nicht, was passiert war.

Megan beschloss, sie mitzunehmen, denn wenn sie sie im Stich ließe, würden sie sterben und wer würde ihnen helfen?

Als die Frau sich bückte, um die Babys aufzuheben, bemerkte sie einen ungewöhnlichen Anblick: Zwei der Babys lagen auf der Seite und wärmten das dritte.

Später stellte sich heraus, dass es sich um ein Mädchen handelte, das sehr schwach war und nicht einmal aufstehen konnte. Und ihre beiden Brüder halfen ihrer Schwester, so gut sie konnten.

Megan brachte sie nach Hause und fütterte sie alle. Die Kätzchen wurden Pistachio, Coconut und Praline genannt. Sie freundeten sich auch mit Bisti an, der bereitwillig Kinder fand. Sie umgab sie mit Liebe und Fürsorge und wurde buchstäblich ihre Adoptivmutter.

Sie verbrachte viel Zeit mit ihrem kleinen Mädchen, da es ein gewisses Maß an Pflege benötigte. Bald war Pistachio auf dem Weg der Besserung und begann zu gehen und sogar zu laufen.

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …