Das Mädchen nahm den kranken Hund in den Arm und flüsterte ihm zu, dass alles gut werden würde..

Tatiana Seleznyova ist immer noch sprachlos. „War ich es, der meinen Hund gefunden hat, oder war ich es?“, versucht das Mädchen herauszufinden..

Vor nicht allzu langer Zeit hat Tanya ihre beste Freundin verloren – ihr geliebter Hund Milochka ist zum Regenbogen gegangen. Das war ein großer Schock für die Familie. Die Leute wollten eigentlich ein anderes Tier retten und aufnehmen, aber aus irgendeinem Grund hat es nicht geklappt. Doch in einem Augenblick änderte sich alles!

Drei Monate sind seit dem Tod von Mila vergangen. Und eines Tages tauchte in den sozialen Medien ein Video über einen kranken Hund auf. Der Sohn sagte Tatiana sofort, dass das Baby wie ein totes Haustier aussah und sie es einfach mitnehmen mussten.

Das Mädchen und ihr Baby trugen den Hund in ihren Armen nach Hause, flüsterten ihm süße Worte zu und versprachen, dass alles gut werden würde.. Dort wurde das Tier sanft gebadet und gefüttert. Überraschenderweise ging die Kleine nicht ein einziges Mal in der Unterkunft auf die Toilette – es war offensichtlich, dass sie es gewohnt war, spazieren geführt zu werden.

собака спит

Bei der Untersuchung des Tieres bemerkten der Junge und seine Mutter eine Narbe im Ohr, die wahrscheinlich von einem Chip stammte, den jemand herausgenommen und das arme Tier dann weggetreten hatte! Aber niemand suchte in den Selbsthilfegruppen der sozialen Medien nach dem Baby.

мальчик с собакой

Bei einem Familientreffen wurde beschlossen, den Hund Mila zu nennen. Das Tier war zu diesem Zeitpunkt etwa ein Jahr alt. Natalia dachte nicht einmal über die Rasse nach – sie war ihr völlig gleichgültig. Und später stellte sich heraus, dass das Baby doch reinrassig war. Natasha hat jetzt einen kurzhaarigen Border Collie, und die Zuchtstätte hat diese Information bestätigt.

Da der Hund eine kleine Hernie im Nabel hat, wurde er wahrscheinlich von skrupellosen Züchtern oder Besitzern, die das Tier nicht behandeln wollten, ausgesetzt.

Natasha und ihr Sohn lieben den Hund und sagen, sie würden ihn nie weggeben. Es ist erst einen Monat her, dass sie ins Haus kam, und die neuen Besitzer haben das Gefühl, dass sie sie schon ihr ganzes Leben lang kennen.

собака в доме

Wir wünschen Miloška eine rasche Genesung und ihren neuen Besitzern noch viele Jahre Freude an ihr!

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …