In der Nähe des Krankenhauses saß ein verwirrter Welpe. Eine Stunde verging, dann eine zweite und eine dritte, aber das Baby bewegte sich nicht

Dieser süße Hund heißt Squirrel und ist noch nicht sehr lange ein Haustier. Ihre jetzige Besitzerin, Anna Konoshenkova, traf das Baby zum ersten Mal in der Nähe des örtlichen Krankenhauses. Das Mädchen eilte gerade zu ihrem Geschäft, als sie ein kleines Mädchen sah, das allein vor dem Gesundheitszentrum saß.

щенок играет

Zuerst dachte Anya, das Tier sei ein Haustier, obwohl es ein wenig verwirrt aussah. Und als das Mädchen zwei Stunden später zurückkam, sah sie den Welpen wieder an derselben Stelle sitzen. Annas Familie veröffentlichte daraufhin einen Beitrag über den Hund in den sozialen Medien, in der Hoffnung, seine Besitzer zu finden. Aber niemand reagierte auf den Hilferuf, so dass man beschloss, Belka nach Hause zu bringen.

собака играет

Die Familie hatte bereits einen Hund, so dass niemand vorhatte, den Welpen dauerhaft zu behalten. Aber Squirrel war so charmant, dass buchstäblich jeder sie mochte, ohne Ausnahme. Und nach einem gemeinsamen Ausflug aufs Land war klar, dass der Hund perfekt für alle ist! Sie hat sich mit dem älteren Tier angefreundet und war ein unglaublich liebes Mädchen.

Bei einem Familientreffen wurde beschlossen, Squirrel für immer zu behalten. Wie konntest du dich von einem so klugen Mädchen trennen?

собака на прогулке

Das Hündchen ist jetzt sieben Monate alt und lebt mit Annas Familie in einer Stadtwohnung. Die Menschen sind immer wieder erstaunt über die Intelligenz und Klugheit, die ihr Haustier jeden Tag unter Beweis stellt.

щенок на прогулке

Und auch wenn jemand Squirrelka in der Nähe des Krankenhauses ausgesetzt hat, bereut Anya es kein bisschen. Schließlich hätten sie ohne diesen Unfall nicht so einen wunderbaren Hund bekommen!

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …