Ein Mädchen fand ein paar dünne Welpen auf der Straße, aber einer hatte sehr seltsame Ohren

Eines Tages sah Jean kleine Welpen, die ganz allein auf der Straße saßen. Sie fielen ihr durch ihr ungewöhnliches Aussehen auf – sie hatten alle große spitze Ohren. Alle außer einem.

Die Ohren des Babys waren eingewickelt und sahen aus wie Zimtschnecken.

So etwas hatte das Mädchen noch nie gesehen. „Sie ist ein echter Charmeur“, sagt Jean.

Die Kleinen saßen allein auf der Straße, ihre Mutter war nirgends zu finden. Sie waren schmutzig und abgemagert, einige von ihnen waren von Parasiten befallen. Jean brachte sie sofort zum Tierarzt, der eine Behandlung verschrieb.

Nachdem sie ein Bild von Cinnamon auf Facebook gepostet hatte, kamen Tausende von Fans ins Netz, die von den Ohren schwärmten. Man hat sie sogar mit einer Frisur verglichen, die in den 1940er Jahren beliebt war.

Cinnamon scheint selbst zu wissen, dass sie etwas Besonderes und hübsch ist, und benimmt sich wie ein echter Star.

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …