Ein Mädchen hat im Park einen alten Koffer gefunden. Was sie darin fand, erstaunte sie.

Sarah Baumer ist ein Mädchen, das sich ein Leben ohne Haustiere nicht vorstellen kann. Eines Tages ging sie im Park spazieren und schnappte etwas frische Luft. Es war ein gewöhnlicher sonniger Tag, der nichts Besonderes versprach.

Wahrscheinlich hätte das Mädchen den alten Koffer, der im Gras lag, gar nicht bemerkt, wären da nicht die seltsamen Geräusche gewesen, die aus ihm kamen. Als sie näher kam, war das Mädchen völlig verwirrt. Sie hatte keine Ahnung, dass sie in diesem Moment das Schicksal eines anderen Menschen in der Hand hatte.

Der Koffer sah verlassen und ungewollt aus, aber es war noch etwas darin..

Die Neugierde überkam das Mädchen und sie nahm den seltsamen Fund mit. Als sie hineinschaute, war sie schockiert.

Im Koffer befand sich ein ganzer Wurf kleiner schwarzer Kätzchen

2

Sarah wandte sich sofort an einen Tierarzt, der sie beriet.

3

Die Kätzchen waren hungrig und abgemagert und juckten von Flohbissen. Offenbar hat ein „findiger“ Besitzer beschlossen, den unerwünschten Nachwuchs seiner Katze auf diese Weise loszuwerden.

5

Was für ein Unmensch muss man sein, um diesen süßen Babys so etwas anzutun?

6

Die Tatsache, dass Sarah den Koffer mit den Kätzchen fand und sich traute, ihn zu öffnen, war ein echtes Wunder. Ohne ihre Hilfe wären sie mit Sicherheit an Luftmangel gestorben oder verhungert.

7

Wir leben im 21. Jahrhundert und viele Menschen sind nicht menschlicher geworden. Manchmal lässt einem die Art und Weise, wie „vernünftige Menschen“ ihre eigenen Leute oder ihre minderwertigen Brüder behandeln, das Blut in den Adern gefrieren.. Man kann nur auf das Gesetz des Karmas hoffen und glauben, dass solche Handlungen wie ein Bumerang zurückkommen.

About admin

Check Also

Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage

Letzte Woche entdeckte ein Bewohner von Pueblo West, Colorado, ein Frettchen in seiner Garage. Der …