Mann bricht in Tränen als Cop vereint ihn mit vermissten Hund

Drei qualvolle Tage lang wurde dieser süsse Welpe namens Arrow von zu Hause vermisst. Sein Besitzer, Gary, war am Boden zerstört – er fürchtete, sein geliebter Hund könnte für immer verloren sein.

Aber dann, in einem schönen Moment, war Garys gebrochenes Herz plötzlich geheilt.

Und es hat sich gezeigt.

Laut dem Watsonville Police Department in Kalifornien, waren die Beamten alarmiert worden, dass Arrow, ein emotionaler Unterstützungshund, verloren gegangen war. Erste Durchsuchungen ergaben jedoch keine Spur von dem Welpen.

«Ein paar Tage später jedoch identifizierten unsere Beamten eine Frau, die Arrow gefunden hatte und ihn nach Hause gebracht hatte», schrieb die Polizeibehörde.

Der Fall war gelöst; Arrow war gesund und munter vorgefunden. Aber die Dinge wurden erst richtig geklärt, als Gary und sein Hund wieder vereint waren.

Hier ist dieser Moment auf Video:

Garys Reaktion zu sehen, hat es sich gelohnt.

«Es gab nichts als Freudentränen», schrieb die Polizeibehörde über die Wiedervereinigung. «Das sind die Momente, für die wir leben.»

About admin

Check Also

Landwirt will beweisen, dass Tiere nicht nur Lebensmittel sind

Joar Berghe ist ein erblicher Landwirt und weiß viel mehr über Haustiere als der Durchschnittsbürger. …