Vera Wang, 73, erschien auf dem roten Teppich in einem allzu gewagten Outfit. Uberalles

Die 73-jährige amerikanische Modedesignerin Vera Wang ist nicht nur für ihre luxuriösen Hochzeitskleider berühmt, sondern auch für ein Aussehen, über das die Zeit keine Macht hat.

In ihrem Alter sieht sie aus wie ein Teenager, und ihre kühnen, ja gewagten Outfits unterstreichen dies noch.

Vera Wang. Quelle: focus.com

Ein weiteres Beispiel dafür, wie man deutlich jünger aussehen kann als die Zahl in ihrem Pass, zeigte Wong bei ihrem Auftritt bei den CFDA Fashion Awards.

Sie trug ein schwarzes Bandeau-Top mit dünnen Trägern, das an den Seiten ausgestellt war und lange Ärmel hatte, aus der Vera Wang Haute Spring 2023 Collection, dazu schwarze Strümpfe und unifarbene Plateau- und Absatzschuhe in derselben Farbe. Das Bild wurde von einer großen Sonnenbrille und zwei Zöpfen begleitet.

Gleichzeitig zeigte die Modedesignerin eine schlanke Figur ohne Anzeichen des Alterns. Wong wurde mit einer Reihe renommierter Modepreise ausgezeichnet.

Sie wurde für ihre Verdienste um das Genre ausgezeichnet und erhielt 2005 die CFDA-Statuette Womenswear Designer of the Year.

Wang, ein gebürtiger New Yorker, versteht die Frauen, die sich für Mode begeistern. Sie hat eine einzigartig inspirierende Welt geschaffen, die auf Sinnlichkeit und jugendliche Raffinesse anspielt.

Vera Wang. Quelle: focus.com

Im Alter von 23 Jahren war Vera die jüngste Moderedakteurin und Stylistin der Vogue, wo sie 16 Jahre lang arbeitete, bevor sie als Designdirektorin zu Ralph Lauren wechselte.

1990 eröffnete Wong ihr erstes Flaggschiffgeschäft in der berühmten Madison Avenue in Manhattan und präsentierte dort Brautmode mit revolutionären Designs und exquisiten Details.

Seitdem hat sie ihre Kollektionen um RTW (Ready-to-wear), Schuhe, Brillen, Parfums, Blumen, Porzellan und Kristall, Silber und Geschenke, Leinen, Feinpapier und ihr erstes Buch Vera Wang On Weddings erweitert.

Die Marke Vera Wang wird im Jahr 2020 30 Jahre alt.

Der Council of Fashion Designers of America (CFDA) ist ein gemeinnütziger Berufsverband, dem mehr als 450 der führenden amerikanischen Designer von Damen- und Herrenbekleidung, Schmuck und Accessoires angehören. Sie ermitteln die Besten der Branche und zeichnen sie jedes Jahr mit Preisen aus.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Jeden Morgen bürstet die Busfahrerin einer Schülerin die Haare, um ihr zu helfen, den Verlust ihrer Mutter zu verkraften

Die schönsten Haarschnitte 2022-2023 für Frauen ab 40: eine stilvolle Revue der Verjüngungsfrisuren

About admin

Check Also

Die Katze brachte eine neue Frau mit nach Hause, und das mit einem kleinen Extra

Ich habe eine Katze, Tikhon – Tishka in seinem Heimatnamen. Er ist eine normale, grau …