Die Gene haben nichts damit zu tun: Wie würde Nicole Kidman aussehen, wenn sie nicht zur Kosmetikerin gegangen wäre

Die Schauspielerin sieht jünger aus, als sie ist, aber das liegt an den Spezialisten.

Dieses Jahr feierte Nicole Kidman ihren 55. Geburtstag. Aber sie sieht mindestens 10 Jahre jünger aus. Zu einem guten Aussehen tragen nicht nur eine gesunde Lebensweise und Sport bei, sondern auch kosmetische und vielleicht sogar chirurgische Eingriffe.

Wenn man sich ansieht, wie sich Kidmans Gesicht im Laufe der Jahre verändert hat, wird klar, dass ein Skalpell unerlässlich ist. So würde der Star in etwa aussehen, wenn sie sich nicht in die Praxis eines Schönheitschirurgen begeben hätte.

Auf dem Foto rechts sehen Sie, dass der untere Teil des Gesichts größer wirkt – eine natürliche Veränderung, die mit dem Alter eintritt. Doch jetzt, mit 55, glänzt Nicole auf dem Foto mit einem straffen Gesichtsoval und einem klaren Kinn. Es ist schwer vorstellbar, dass sie nun doch ein Facelifting bekommt.

Quelle: popcornnews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Chirurgie im Mutterleib: “Ich habe alles für meine Tochter getan, was ich konnte”

Welpe war traurig im Tierheim, bis der Feuerwehrmann, der ihn rettete, zu Besuch kam

About admin

Check Also

33 Tiere, deren Blicke lesen: “Ich werde es dir nicht geben – es gehört mir!”

Mach den Mund nicht auf, wenn jemand anderes sein Brot isst! Warum?! Die Tiere haben …