Handtasche, die exklusiv für Prinzessin Diana hergestellt wurde, wurde für 10 000 Dollar versteigert

Bei der Auktion Reeman Dansie Auctioneers in Colchester, Essex, verkaufte man eine Handtasche, die Prinzessin Diana gehörte. Und sie wurde speziell für sie im Modehaus Lana Marks kreiert. Der neue Besitzer zahlte 8.600 £ (mehr als 10.000 $) für das elegante Artefakt.

Prinzessin Diana und Lana Marks waren Freunde. So wurde die ikonische Handtasche aus Krokodilleder mit goldfarbenen Schließen in den 1990er Jahren auf ihren Geschmack zugeschnitten.

Daraufhin gefiel Diana die Tasche so gut, dass sie gleich 15 davon kaufte. Im Volk wurde dieser Stil der Handtasche von Lana Marks “Dianas Tasche” genannt.

Die Tasche, die auf einer Auktion verkauft wurde, wurde Chrisanti Lemos, der Frau eines griechischen Schiffsmagnaten, von Diana geschenkt, nachdem sie sie bei einer Dinnerparty bewundert hatte. Diana befestigte an der Tasche eine Notiz auf dem offiziellen Briefkopf des Kensington Palace.

Darin dankte Diana ihrer Freundin dafür, dass sie ihr geholfen hatte, die Aufmerksamkeit der Medien während ihrer Reise nach Griechenland zur Beerdigung ihres Freundes Yannis Kaliviotis zu überstehen.

Also hat die Familie Lemos die Tasche versteigert. Auktionator James Grinter merkte an, dass er auf den Hype während der Auktion setze.

„Die Tasche ist in einem fantastischen Zustand, und Sammler konnten die Gelegenheit nicht verpassen, etwas zu kaufen, das Prinzessin Diana gehörte“, so der Auktionator.

„Die Tasche und das Dankesschreiben wurden von einem amerikanischen Privatsammler gekauft, der sie sehr gerne seiner Sammlung hinzufügen würde“, sagte der Auktionator.

Interessanterweise planten die Handtaschenmacherin Lana Marks und Prinzessin Diana Ende August 1997 eine viertägige Reise nach Italien.

Aber Lana hat die Reise abgesagt, als ihr Vater einen Herzinfarkt hatte. Anstatt nach Italien zu reisen, reiste Diana mit ihrem Partner Dodi Fayed nach Paris, wo sie bei einem Autounfall ums Leben kamen.

“Es war schrecklich. Ich sollte mit Diana in Mailand Urlaub machen. Wir wollten an den Comer See fahren, bevor wir zurückfliegen. Ich denke ständig: “Was wäre, wenn sie bei mir wäre? Das alles wäre vielleicht nicht passiert“, erinnerte sich Lana Marks in einem Interview.

Quelle: focus.com

Das könnte Sie auch interessieren:

“Viel Liebe”: Neue Details zur Beziehung zwischen Irina Shayk und Bradley Cooper

„Neue Liebe“: Der Name der Freundin von Chris Evans wurde nach seinen Worten über seine Bereitschaft, Vater zu werden, bekannt

About admin

Check Also

Keine fremden Kinder: die rührende Geschichte einer Löwin, die einen kleinen Leoparden adoptiert!

Es gibt keine Kinder von Fremden. Diese tiefe menschliche Weisheit ist auch einer Löwin namens …