Ein Mann sah obdachlose Kinder auf der Straße schlafen: Er beschloss, in ihr Schicksal einzugreifen

Im Jahr 2016 lebte eine obdachlose Familie mit zwei Kleinkindern in Florida in den Wäldern außerhalb der Metropolitan Ministries in Pasco County. Da die Eltern sich weigerten, eine Obdachlosenunterkunft aufzusuchen, schliefen die Jungen im Freien bei ihren Eltern und erhielten nicht die beste Pflege.

Glücklicherweise nahmen Pastor Ronnie Stewart und seine Frau Krystal von der Refuge Church die beiden Brüder auf und adoptierten sie, nachdem ihre leiblichen Eltern das Sorgerecht überschrieben hatten.

Als Mark Purcell zwei wehrlose Kleinkinder inmitten von Müllbergen fand, die nur mit Windeln bekleidet waren, wusste er, dass er helfen musste.

So wie sie aussahen, schienen sie etwa zwei Jahre und sieben Monate alt zu sein, und sie waren seit einiger Zeit weder gefüttert noch versorgt worden.

Pastor Ronnie Stewart und seine Frau Krystal hatten die Kinder und ihre Eltern schon einmal im Gottesdienst gesehen. Sie wussten, dass die Jungen nicht in der besten Verfassung waren, und das Wissen, dass die beiden kleinen Kinder die Nächte ohne angemessene Kleidung im Freien verbrachten, zerriss ihnen das Herz. So fragte der Pastor eines Abends im November 2016 die Eltern, ob er und seine Frau die Kinder mit nach Hause nehmen könnten, um sie aus der Kälte zu holen, sie zu baden und zu füttern.

Pastor Ronnie und seine Frau hatten selbst Kinder, doch alle waren mit der Entscheidung einverstanden, die Jungen in ihrem Haus aufzunehmen.

Was als vorübergehende Wohnsituation begann, entwickelte sich schnell zu einer dauerhaften Unterbringung. Nach dem nächsten Gottesdienst kamen die Eltern der Jungen mit einem Sozialarbeiter zu ihnen. Sie baten den Pastor und seine Frau, die Kinder mit nach Hause zu nehmen.

Die gesamte Familie Stewart hatte sich bereits in die beiden Jungen verliebt. Ronnie und Krystal sowie ihre drei Kinder versprachen, sich um die Jungen zu kümmern und sie wie ihre eigenen zu behandeln, ihnen alle Vorteile und all die Liebe zukommen zu lassen, die sie nie zuvor erfahren hatten. Fünf Monate später wurde das Adoptionsverfahren offiziell eingeleitet.

Heute sind die Stewarts eine glückliche siebenköpfige Familie.

Quelle: apost.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nie mehr Tierheim: Sechs Jahre lang lebte ein Kater auf der Straße, bis er in einem völlig verwahrlosten Zustand gefunden wurde

“Das komplizierte Leben einer alleinerziehenden Mutter”: Mann gab neun Monate lang vor, schwanger zu sein, und brachte dann ein Kind zur Welt

About admin

Check Also

33 Tiere, deren Blicke lesen: “Ich werde es dir nicht geben – es gehört mir!”

Mach den Mund nicht auf, wenn jemand anderes sein Brot isst! Warum?! Die Tiere haben …