Eine ältere Frau näherte sich dem Klavier: Nach einigen Minuten begannen die Leute, zum Klang der Musik zu kommen

In einem auf Youtube veröffentlichten Video fragt eine Frau einen Straßenkünstler, ob sie auf dessen Klavier spielen darf. Daraufhin begann sie, Hungarian Rhapsody Nr. 2 von Franz Liszt zu spielen und zog das Publikum an diesem Tag in ihren Bann.

Der Grund für das Erstaunen der Menge war die Leistung der grauhaarigen Frau aus der Meisterklasse. Obwohl das Instrument ein abgenutztes und leicht verstimmtes Klavier war, entlockte sie ihm dennoch einen professionellen Klang.

Während der ganzen Zeit lächelte die Dame und zeigte, wie sehr sie das Instrument liebte. 

Das Einzige, was den tatsächlichen Zustand des Klaviers zeigte, war das Quietschen, wenn man das Pedal betätigte. Ein wenig Öl hätte dieses Problem beseitigt. Auch die Tasten waren leicht verstimmt. Dennoch war die unerwartete Pianistin geschickt genug, um mit allem, was ihr zur Verfügung stand, ein Meisterwerk zu schaffen.

Trotz ihres Alters zeigte die alte Dame, dass sie mit etwas umgehen kann, das Lebendigkeit und Feingefühl erfordert. Sie spielte von Anfang bis Ende auf geschickte Weise.

Niemand wusste, wer sie war, aber sie waren sich sicher, dass sie eine Musikerin von Weltklasse war und immer noch ist. Es war schwer, ihren Auftritt zu verpassen, während sie mit ihrem kleinen Körper auf dem Klavierstuhl saß.

Quelle: apost

Das könnte Sie auch interessieren:

Kim Basinger: weltberühmte Hollywood-Schauspielerin verlor ihre Karriere und ihre Schönheit durch verpfuschte Schönheitsoperationen

Eine Elchmutter war nicht in der Lage, ihr Junges aus dem Sumpf zu retten, bis die Fischer eintrafen

About admin

Check Also

Ein Rotschopf und vier Stachelige: Sonjas ungewöhnliche Katzenbabys

Es heißt, dass niemand die Mutter eines Kindes ersetzen kann, und in der freien Natur …