Belgiens Königin Mathilde hat den Look von Kate Middleton kopiert

Königin Mathilde von Belgien, 49, ließ sich bei der Wahl ihres Outfits für das Staatsbankett in Begleitung ihres Mannes, König Philipp, und des Schweizer Staatspräsidenten eindeutig von den Bildern der Prinzessin von Wales inspirieren. Die Daily Mail schrieb darüber.

Für den Empfang wählte Matilda ein blassrosa Kleid mit einem Umhang, ähnlich dem, in dem die Prinzessin von Wales kürzlich bei einem Empfang zu Ehren des südafrikanischen Präsidenten erschien. Nur Kates Kleid war an den Schultern mit Strasssteinen und Stickereien verziert, während Matildas Kleid am Kragen mit einem bescheidenen Band aus Kristallen geschmückt war.

Das Bild für den Empfang in Brüssel ergänzte Matilda mit Diamantohrringen und einem luxuriösen Diadem mit Blattornamenten.

Der Empfang zu Ehren des südafrikanischen Präsidenten war das erste Staatsereignis dieses Ranges, seit Prinz Charles König ist.

Die Vorbereitungen für den Besuch von Cyril Ramaphosa begannen bereits vor dem Tod der Königin. Und Focus schrieb darüber, dass Staatsbankette dieses Niveaus im Buckingham Palast abgehalten werden.

Eine Besonderheit des diesjährigen Banketts war die Verwendung von Blumen aus den Orangerien von Schloss Windsor und ein neues Menü. Königin Elizabeth verwöhnte ihre Gäste mit Lamm- und Wildfleisch. Doch König Karl entschied sich für Fische und Fasane.

Die Prinzessin von Wales und Königingemahlin Camilla glänzten in ausgefallenen Kostümen. Und das größte Rätsel war, welche Tiaras sie wählen würden.

Kate Middleton zeigte sich in ihrem Lieblings-Diadem aus Cambridge, das auch ihre verstorbene Schwiegermutter, Prinzessin Diana, trug. Dazu trug sie eine besondere Brosche, die sie angeblich zu ihrem 40. Geburtstag erhalten hatte.

Und Camilla entschied sich für ein Saphir-Diadem, das oft von Königin Elizabeth getragen wird.

Quelle: focus.сom

Das könnte Sie auch interessieren:

„Seltener Moment“: Die schwedische Prinzessin Madeleine zeigte drei Erben

Kate Middleton gab ersten Staatsempfang als Prinzessin von Wales, Details

About admin

Check Also

Ein Welpe einer nicht existierenden Rasse war auf der Treppe versteckt. Daran war ein Brief befestigt!

Am 26. Juli erhielten die Bewohner eines Wohnblocks in Kremenchug ein ungewöhnliches Geschenk von einem …