Als ein Obdachloser und seine 11 Hunde die Straße überquerten, wurde ihr Schicksal verändert

In Kalifornien (USA) hat eine Begegnung einem Obdachlosen und seinen Hunden zu einem neuen Leben verholfen. Als eine Autofahrerin den erschöpften Zustand des Mannes beobachtete, der einen Wagen voller Fellbälle zog, hielt sie an.

Diese Geschichte, die vom Animal Channel weitergegeben wurde, rührt uns zu Tränen. Die Hauptfigur heißt Steve. Seit 2001 führte dieser Hundeliebhaber ein Leben als Obdachloser. Trotz seines schwierigen Alltags gaben ihm die Liebe und die Treue seiner Hunde die Kraft, weiterzumachen.

Dieser liebevolle und hingebungsvolle Mann widmete das wenige Geld, das er einnahm, seinen pelzigen Freunden. Tatsächlich gab er seine wenigen Münzen und Scheine aus, um für ihre Bedürfnisse zu sorgen. Im Laufe der Jahre hatte sich sein Rudel stark vergrößert. Steve konnte nicht anders, als den streunenden Fellknäueln, die er auf seinem Weg traf, zu helfen. Insgesamt begleiteten ihn etwa zehn Hunde.

Eines Tages beschloss Steve, einen Freund zu besuchen, der in Indiana wohnte. Eine lange Reise von 2000 km lag vor ihm. Der Obdachlose nahm nicht etwa ein Auto, einen Zug oder einen Bus, sondern ein einfaches Fahrrad. Hinten schnallte er einen Wagen an, auf dem seine geliebten vierbeinigen Begleiter transportiert wurden.

Als er auf der Autobahn in die Pedale trat, hielt eine Autofahrerin namens Alice an, um mit ihm zu plaudern. Die Frau war von seiner Geschichte gerührt und kontaktierte Organisationen, um ihm zu helfen. Dank dieser Begegnung änderte sich das Leben von Steve und seinen Hunden von einem Tag auf den anderen!

Die Freiwilligen organisierten zunächst einen Aufenthalt in einem haustierfreundlichen Motel, damit er nicht unter freiem Himmel schlafen musste. Anschließend wurde im Internet ein Pool gestartet, der genug Geld zusammenbrachte, um Steve mit all seinen Hunden zum Tierarzt zu bringen.

Und das war noch nicht alles … Mit dem Geld kaufte er auch ein Wohnmobil, in dem er nun mit seinen treuen Gefährten in Sicherheit lebt.

Quelle: pets-dating

The post Als ein Obdachloser und seine 11 Hunde die Straße überquerten, wurde ihr Schicksal verändert appeared first on Liebe Tiere.

About admin

Check Also

Mutiger Husky entdeckt eine Kiste mit fast sterbenden Kätzchen und adoptiert sie

Darf ich vorstellen: Banner, ein Diensthund mit einem echten Herz aus Gold. Banner hilft nicht …