Über einen Meter Widerristhöhe: Ein Wolf, doppelt so groß wie ein normaler Wolf, kam vor dem Fahrer auf die Straße

 

Die Widerristhöhe des Tieres überstieg 100-110 Zentimeter

Ein Wolf wiegt normalerweise nicht mehr als 50 Kilogramm, und seine Widerristhöhe kann bis zu 60 cm betragen. Doch ein Lkw-Fahrer begegnete auf einem Waldweg einem anderen Wolf: Nach Angaben des Mannes betrug die Widerristhöhe mehr als 100-110 cm.

Das ist fast doppelt so groß wie ein durchschnittlicher Wolf, und Zoologen spekulierten, dass der Mann ein konserviertes Exemplar der Art Aenocyon dirus gesehen haben könnte.

Die Begegnung fand in den Wäldern in der Nähe des Yosemite-Nationalparks statt. Der Vorfall hätte nicht viel Aufmerksamkeit erregt, wenn nicht andere Augenzeugen bei anderen Gelegenheiten große Wölfe gesehen hätten.

Zoologen glauben, dass die Menschen eine seltene, eigenständige Unterart von Wölfen gesehen haben könnten, die von Aenocyon dirus abstammt. Vor etwa 10.000 bis 12.000 Jahren waren sie in den Kordilleren verbreitet.

Beliebte Nachrichten jetzt

Zoologen glauben, dass die Menschen eine seltene Unterart von Wölfen gesehen haben könnten.

Heute glauben einige Wissenschaftler, dass einzelne Exemplare durchaus überlebt haben könnten. wenn auch nicht in ursprünglicher Form, so doch mit geringen evolutionären Veränderungen. Die Maße der gesehenen Wölfe ähneln denen des Aenocyon dirus: etwa 90-110 Zentimeter Widerristhöhe und ein Gewicht von bis zu 100 Kilogramm.

Aenocyon dirus erreichen etwa 90-110 Zentimeter Widerristhöhe und ein Gewicht von bis zu 100 Kilogramm. Quelle: trendymen.com

Theoretisch könnten einige Mitglieder der primitiven Fauna in den Ausläufern der Rocky Mountains überlebt haben, wo die Wälder noch nicht von Menschenhand geschaffen wurden.

Quelle: trendymen.com

About admin

Check Also

Mutiger Husky entdeckt eine Kiste mit fast sterbenden Kätzchen und adoptiert sie

Darf ich vorstellen: Banner, ein Diensthund mit einem echten Herz aus Gold. Banner hilft nicht …