Das Paar adoptierte einen ausgesetzten 17-jährigen Hund aus einem Tierheim und verbrachte ein wundervolles Jahr zusammen

Der Name dieses hübschen Hundes ist Rocky. Er ist 17 Jahre alt und für Hundestandards schon sehr alt.

Er ist überhaupt nicht krank, das Alter drückt sich in ihm nur durch einen grauen und langsamen Gang aus. Im gleichen Alter wurde er jedoch in ein Waisenhaus geschickt …
In der Regel ist für alte Tiere der Eintritt in ein Tierheim gleichbedeutend mit dem Tod. Rocky war sich dessen auch sicher…

Aber Wunder geschehen. Ein junges Paar kam ins Tierheim.
Sie sahen Rocky und erkannten, dass er nicht hierher gehörte.
Er muss sein Alter in Würde leben, umgeben von Fürsorge und Liebe.

Ja, sie wissen, dass sie sich bald mit dem Tod dieses alten Hundes auseinandersetzen müssen.
Aber es ist nicht bekannt, wie lange es dauern wird. Warum nicht Rocky zum glücklichsten Hund der Welt machen? Dank dieser wunderbaren Menschen ist jetzt jeder Tag ein Feiertag für Rocky.
Er ist umgeben von Liebe, Fürsorge und Geschenken.

Diese Menschen sind sich sicher, dass kein Tier sein Leben in einem Tierheim verbringen sollte. Ja, es wird ihnen weh tun, sich von Rocky zu verabschieden. Aber jetzt, wie er sieht, wie glücklich er ist, wissen sie, dass sie die richtige Wahl getroffen haben!

Сообщение Das Paar adoptierte einen ausgesetzten 17-jährigen Hund aus einem Tierheim und verbrachte ein wundervolles Jahr zusammen появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Ein Mädchen im Rollstuhl kann nicht an einem Schulausflug teilnehmen, bis der Lehrer beschließt, es mitzunehmen

Das 10-jährige Ryan hat einen Rückenmarksbruch, der ihn auf einen Rollstuhl angewiesen macht. Es wurde …