Der Hund bellt den Biker unerbittlich an und führt ihn zu einem neugeborenen Baby, das auf einer Mülldeponie ausgesetzt wurde

Am Weihnachtsabend war Junrel Fuentes Revilla, 36, auf einem Motorrad unterwegs, als plötzlich ein großer schwarzer Hund die Straße blockierte.
Er bellte laut und ließ ihn nicht weiter.

Junrel war vom Verhalten des Tieres überrascht. Er hielt an und stellte den Motor ab. Der Hund verhielt sich weiterhin unruhig und wie aufgefordert, ihm zu folgen.

Er brachte den Filipino zu einer örtlichen Müllkippe, wo er einen neugeborenen Jungen fand, der in ein Handtuch gewickelt war.
Das Kind, das noch eine Nabelschnur hatte, schien erst wenige Stunden alt zu sein.
Junrel brachte das Kind sofort ins Krankenhaus und meldete den Fund der Polizei. Glücklicherweise stellten die Ärzte außer einer Dehydrierung keine gesundheitlichen Probleme bei dem Jungen fest.

Nach Behandlung und einer zweiwöchigen Quarantäne wird er den Mitarbeitern der Abteilung Sozialschutz und Vormundschaft übergeben.
Unterdessen sucht die Polizei nach der Mutter des Kindes – der Hauptverdächtigen in dem Kriminalfall.
Der Aufenthaltsort der Frau ist noch unbekannt.


Die örtliche Tierrettung Hope For Strays konnte mehr über den Hund herausfinden, der Junrel zu dem Baby brachte. Es stellte sich heraus, dass der Hund nicht wie bisher angenommen auf der Straße lebt, sondern zusammen mit neun weiteren Haustieren in der Familie des großen Tierliebhabers Kui Lindon. Aus Dankbarkeit für Blackie (so heißt der Hund) organisierte Hope For Strays zusammen mit einem weiteren Partner, dem Projekt @pawssionproject, eine Sammlung freiwilliger Spenden.
Die erhaltenen Gelder werden an den Besitzer des Hundes überwiesen und für Futter und Pflege der Tiere ausgegeben.

In der Zwischenzeit brachten Freiwillige der bedürftigen Familie ein Geschenk von 5.000 philippinischen Pesos, mehrere Tüten Hundefutter, Reis und andere Produkte.
Laut den Spendern konnte Kui seine Tränen nicht zurückhalten und hörte nicht auf, sich bei ihnen zu bedanken. Aber das ist das Mindeste, was die Stadt für diesen freundlichen und bescheidenen Mann tun könnte, der einen echten Helden großgezogen hat.

Сообщение Der Hund bellt den Biker unerbittlich an und führt ihn zu einem neugeborenen Baby, das auf einer Mülldeponie ausgesetzt wurde появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Eine Frau sieht ihren Hund in der Nähe des Hauses und bringt sie nach Hause – dann stellt sie fest, dass der Hund bereits drinnen ist

Als Tia Belton eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, sah sie ihren Hund …