Eine Frau, die ihr Leben der Rettung von Faultieren gewidmet hat, hat ein entzückendes Tierheim für Faultiere eröffnet

Im Jahr 2014 gründete ein Naturschützer namens Sam Trull das Faultier-Institut in Costa Rica, um Baby-Faultiere zu retten und ihnen eine Chance auf Leben zu geben.

Dieses Institut dient als Zufluchtsort für mutterlose kleine Faultiere, in denen ihnen grundlegende Überlebensfähigkeiten beigebracht werden.
Die an diesem Institut gelehrten Fähigkeiten sind für das Leben kleiner Faultiere in freier Wildbahn von entscheidender Bedeutung.
Sam Trull entwickelte eine spezielle Methode, die sie „Soft-Release-Methode“ nannte.

Um diese Methode umzusetzen, bauten die Arbeiter des Tierheims einen großen 6-Meter-Käfig. Diese Methode besteht darin, dass sich die Türen des Käfigs in einem Moment öffnen, sodass sich die Tiere frei bewegen können, bis sie ihre volle Unabhängigkeit erreichen.
„Das Ziel der Methode ist es, dass die Faultiere schließlich immer mehr Zeit außerhalb des Käfigs verbringen und mehr Wildfutter fressen, bis auch sie zu 100 % wild sind“, erklärt Sam Trull.

Trotz der Tatsache, dass die Frau die kleinen Faultieren Lebenskompetenz beibringt, sagt sie, dass sie selbst viel von ihnen gelernt hat.
„Sie haben mir beigebracht, niemals aufzugeben und dass der einzige Weg, im Leben Fortschritte zu machen, darin besteht, alle Hindernisse zu überwinden, in dem Wissen, dass noch eines zurückgelassen wird“, sagte sie.
Diese kleinen Faultiere hätten in freier Wildbahn niemals überlebt, da ihre Mütter starben, bevor sie es gelernt hatten.

Der schwierigste Teil von Sams Job ist es, abgerichtete Faultiere in die Wildnis zu entlassen. Aber auch in diesem Fall hören die Arbeiter des Tierheims nicht auf, ihre „Absolventen“ zu beobachten, ihre Integration und Interaktion mit wilden Faultieren zu beobachten.
Nicht umsonst trägt dieser Ort den stolzen Namen „Institut“, denn trotz Naturkunde sind Faultiere und ihr Wesen noch wenig erforscht.

So bildet das Institut Faultiere nicht nur aus, sondern studiert sie dabei auch.
Das Ziel des Instituts ist es, alle kleinen Faultiere zu retten, aber das ist leider nicht möglich.
Sam sagt, dass Faultiere ihr das Lieben beigebracht haben, und sie selbst liebt sie vollständig und unwiderruflich.

Сообщение Eine Frau, die ihr Leben der Rettung von Faultieren gewidmet hat, hat ein entzückendes Tierheim für Faultiere eröffnet появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Eine Frau sieht ihren Hund in der Nähe des Hauses und bringt sie nach Hause – dann stellt sie fest, dass der Hund bereits drinnen ist

Als Tia Belton eines Tages von der Arbeit nach Hause kam, sah sie ihren Hund …