Streunende Katze bekommt gehäkelte Ohren und findet am nächsten Tag ihr endgültiges Zuhause

Eine liebenswerte Streunerkatze, die leider aus medizinischen Gründen ihre Ohren verloren hat, hat von gutherzigen Menschen süße gehäkelte Ohren bekommen.

Lady in a Fur Coat, oder kurz Lady, musste wegen chronischer Infektionen und Hämatomen die Ohrläppchen entfernt werden.

Trotz der dramatischen Operation sagen die Mitarbeiter der Dane County Humane Society (DCHS), dass Lady jetzt vielleicht sogar besser hören kann, da die Infektionen die Eingänge zu ihren Gehörgängen blockiert hatten.

Ash Collins von der DCHS war so freundlich, Lady ein bezauberndes „Ersatzohrpaar“ zu häkeln, was noch süßer ist.

Nachdem ein Foto von Lady mit ihren neuen Ohren auf Facebook gepostet wurde, wurde sie bereits am nächsten Tag adoptiert.

Das nenne ich ein Happy End!

Obwohl ihre Ohren entfernt wurden, ist Lady eine sehr fröhliche und anhängliche Katze, die jedem neuen Menschen, den sie kennenlernt, gerne den Kopf streichelt.

Obwohl ihr die Ohren entfernt wurden, ist Lady eine sehr glückliche und anhängliche Katze, die es liebt, jedem neuen Menschen, den sie trifft, den Kopf zu streicheln.

Da sie eine Streunerin war, war sich DCHS nicht sicher, wie sie sich unter anderen Tieren verhalten würde, aber das hielt sie – und ihre entzückenden neuen Ohren – nicht davon ab, sehr schnell ein Zuhause für immer zu finden!

The post Streunende Katze bekommt gehäkelte Ohren und findet am nächsten Tag ihr endgültiges Zuhause appeared first on Liebe Tiere.

About admin

Check Also

Mutiger Husky entdeckt eine Kiste mit fast sterbenden Kätzchen und adoptiert sie

Darf ich vorstellen: Banner, ein Diensthund mit einem echten Herz aus Gold. Banner hilft nicht …