Schwesterkatzen ziehen gemeinsam Kätzchen auf und sind sehr anhänglich aneinander

Clare und Willow, Schwesterkatzen, waren noch nie getrennt und hängen sehr aneinander. Als sie ins Washingtoner Tierheim kamen, hatten beide einen Wurf Jungtiere und brauchten eine Pflegestelle.

“Sie wurden von ihrem Besitzer, der sich nicht um sie kümmern konnte, trächtig in einem anderen Tierheim abgegeben. Sie brachten noch in derselben Nacht acht gesunde Babys im Tierheim zur Welt, die dann zu uns gebracht wurden”, so Purrfect Pals. “Als die Kätzchen einen Tag alt waren, wurden sie sofort bei einer liebevollen und erfahrenen Pflegefamilie untergebracht.

Kindra, eine freiwillige Helferin, empfing sie mit offenen Armen. Sie bemerkte schnell die starke Bindung zwischen den Schwestern und die Art und Weise, wie sie sich von Anfang an um die Kätzchen der jeweils anderen kümmerten.

“Sie sind die besten Freunde und sind so lieb zueinander”, erzählte Kindra. “Sie ziehen ihre Babys gemeinsam auf, und beide kümmern sich hervorragend um die Kätzchen.”

Sobald Kindra den Mutterkatzen ein gemeinsames Nest gebaut hatte, schmiegten sie sich aneinander, kuschelten ihre Babys und begannen, ihre hungrigen Mäuler gemeinsam zu füttern. Die Schwestern hielten sich eng an ihre anspruchsvollen Kätzchen und bildeten den süßesten zusammenhängenden Klumpen. Es war eine Teamleistung, als sie sich um ihre Babys kümmerten.

Diese Familie macht alles gemeinsam. Sie halten sich gegenseitig sauber, verlangen im perfekten Duo nach Futter und rennen durch das Zimmer, als ob es ihnen gehören würde. Die Kätzchen sind dank der wunderbaren Fürsorge ihrer Pflegefamilie und der bedingungslosen Liebe von Mutter Clare und Mutter Willow sprunghaft gewachsen.

Quelle: lemurov.com

The post Schwesterkatzen ziehen gemeinsam Kätzchen auf und sind sehr anhänglich aneinander appeared first on Liebe Tiere.

About admin

Check Also

Menschen teilen Bilder von Tieren, deren Verhalten für Gelächter und viele Fragen sorgt

Tiere bringen uns immer wieder zum Lachen und Staunen, sei es durch ihr Verhalten oder …