Unterstützung für den Freund: Katze tröstet einen Hund, den ihre Besitzerin aus dem Tierheim aufgenommen hat

Brenna Eckert nahm Joel, einen Hund aus dem Tierheim, vor vier Jahren mit nach Hause. Bald brachte die Frau ein ausgesetztes rothaariges Kätzchen mit nach Hause. Sie nannte ihn Kelvin.

Joel war immer ein sehr unruhiger Hund. Der Hund kann nicht allein sein und ist immer in der Nähe seines Besitzers. Eines Tages beschloss Brenna, sich das Überwachungsvideo anzusehen, um zu sehen, wie sich die Tiere verhielten, wenn sie nicht da war. Sie stellte fest, dass Kelvin den Hund jeden Tag sanft beruhigte, wenn er Anzeichen von Angst zeigte.

Brenna erzählte, dass Kelvin im Tierheim vorübergehend den Spitznamen Söckchen und Joel den Spitznamen Sandale trug. “Socken und Sandalen sind ein tolles Paar!” – die Frau scherzte.

Quelle: www.trendymen.сom

The post Unterstützung für den Freund: Katze tröstet einen Hund, den ihre Besitzerin aus dem Tierheim aufgenommen hat appeared first on Liebe Tiere.

About admin

Check Also

Die Katze brachte eine neue Frau mit nach Hause, und das mit einem kleinen Extra

Ich habe eine Katze, Tikhon – Tishka in seinem Heimatnamen. Er ist eine normale, grau …