Eine Frau kaufte auf dem Markt einen gewöhnlichen Kater, der sich nach einem Jahr in einen “echten Wolf” verwandelte, mit dem man schwer zurechtkommt

Im Laufe des Jahres hat das Haustier ein Gewicht von 15 kg und eine Länge von 1,5 Metern erreicht.

Eine Frau kaufte ihren Kater auf einem gewöhnlichen Markt. Nach einer Weile bemerkte sie, dass ihr pelziger Freund zu schnell wuchs, und ein Jahr später war der Kater so groß wie ein ausgewachsener Wolf.

Wie Maria zugibt, war das Haustier als Kind ein gewöhnliches Kätzchen. Er aß gut und spielte gerne.

Aber sein besonderes Merkmal war der Schlaf. Anders als gewöhnliche Katzen konnte er bis zu 15 Stunden am Tag schlafen.

Nach einem Jahr wog Marias Haustier bereits 15 Kilogramm und war knapp über 1,5 Meter lang.

“Er liebt es zu essen und isst wirklich viel. Aber darüber mache ich mir keine Sorgen. Ich mache mir eher Sorgen, dass der Kater nachts seltsame Geräusche macht, die an das Knurren eines Wolfes erinnern.”

Die Tierärzte einer örtlichen Klinik vermuteten, dass es sich bei dem Haustier des Mädchens um eine Mischung aus einer Maine Coon und einer Wildkatze handelte. Weitere Einzelheiten über die Entwicklung des Tieres können sie derzeit nicht nennen.

Quelle: mirfactov.com

The post Eine Frau kaufte auf dem Markt einen gewöhnlichen Kater, der sich nach einem Jahr in einen “echten Wolf” verwandelte, mit dem man schwer zurechtkommt appeared first on Liebe Tiere.

About admin

Check Also

Mutiger Husky entdeckt eine Kiste mit fast sterbenden Kätzchen und adoptiert sie

Darf ich vorstellen: Banner, ein Diensthund mit einem echten Herz aus Gold. Banner hilft nicht …