Die Hundemutter wurde am Boden zerstört, nachdem sie 7 Welpen bei einem Brand verloren hatte, dann zeigte man ihr eine Brut von Waisenkindern

Ein Großbrand zerstörte das Leben der gutmütigen Hündin Daisy. Sie erlebte das Mutterglück, brachte Welpen zur Welt und säugte die Babys mit Muttermilch.
Die Ereignisse fanden in Oregon statt.

Der Ärger kam unerwartet. Das Leben ging weiter wie gewohnt: Daisy wurde Mutter, zog Junge auf. Doch das Feuer, das in den Nebengebäuden ausbrach, zerstörte alles im Nu.
Sieben ihrer erst drei Wochen alten Welpen starben bei dem Feuer.
Daisy warf sich kühn in die tobenden Flammen. Aber es war zu spät: Die Elemente verschonten niemanden.
Alles, was Jessica, ihr Herrchen, tun konnte, war, ihren Hund zu verlassen, sonst würde das verzweifelte Tier unweigerlich zusammen mit den Welpen sterben. Das Feuer erlosch, aber in ihrer Seele entstand eine Leere. Sowohl des Besitzers als auch des Hundes. Der arme Hund näherte sich der Asche und wimmerte kläglich. Der Anblick war wirklich herzzerreißend.

Es schien, als würde Daisys Herz vor Kummer und Traurigkeit platzen.
Jessica wusste tief im Inneren, dass etwas getan werden musste. Sie muss einen Ausweg finden.
Meine Schwester hatte eine Idee. Was ist, wenn Daisy Pflegekinder bekommt, Welpen ohne elterliche Fürsorge zurückgelassen werden?
Gesagt, getan, und nun wurde auf Facebook ein Post veröffentlicht, der dazu aufruft, solche Welpen zu finden. Die Menschen reagierten auf den verzweifelten Ruf. Wie sich herausstellte, starb Mutterhündin Chloe im Alter von fünf Jahren in der Nähe und hinterließ acht kleine Welpen.
Die Besitzer schrieben sich über die sozialen Medien und vereinbarten, Daisy so schnell wie möglich den verwaisten Welpen vorzustellen.

Ihr Treffen übertraf alle Erwartungen. Beim Anblick der entzückenden Babys setzten Daisys Mutterinstinkte wieder ein; Der Hund legte sich sofort hin und fing an, die Babys mit Milch zu füttern. Nach ein paar Wochen wuchsen die Welpen heran und wurden kräftiger, und Daisy wurde merklich munterer.
Die Welpen wurden an den Besitzer zurückgegeben – alle bis auf den kleinsten und schwächsten Benji.

Сообщение Die Hundemutter wurde am Boden zerstört, nachdem sie 7 Welpen bei einem Brand verloren hatte, dann zeigte man ihr eine Brut von Waisenkindern появились сначала на GUTE INFO.

About admin

Check Also

Ein Mädchen im Rollstuhl kann nicht an einem Schulausflug teilnehmen, bis der Lehrer beschließt, es mitzunehmen

Das 10-jährige Ryan hat einen Rückenmarksbruch, der ihn auf einen Rollstuhl angewiesen macht. Es wurde …